INTERMOT KÖLN 2010 | 06.10.10 - 10.10.10 | Köln
Endlich Gummi-Überzieher, die Bikern Spaß machen: Silly Helmets, Helme mit Hörnern, auf der INTERMOT

Hörner am Helm sind normalerweise nicht erlaubt. Die Silly Helmet Bezüge sind aber aus Gummi und erlauben so weiche Stacheln. Es gibt sie in den verschiedensten Formen. Frauen gefällt diese Testosteron-Version oft nicht. Für die gibt es Haarteile am Helm.

08.10.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Seiner Frau zuliebe: Jörg Knör ist ein toller und ein Roller Typ

Bis Sonntag und jeweils 4 Mal am Tag, tritt Jörg Knör in Halle 10 bei der Kölner Motorradmesse INTERMOT auf. Am Honda Stand erzählt er uns, wie´s läuft, wen er alles parodiert und wie er die INTERMOT findet, auch wenn er selbst gar kein Motorrad fährt.

08.10.2010  ⇒ O-Ton-Paket
I love INTERMOT: Kölner Zweiradmesse kommt beim Publikum an!

Umfrage mit vielen Besucherstimmen, wie sie die INTERMOT, die größte Zweiradmesse der Welt, finden.

08.10.2010  ⇒ Umfrage
Jörg Knör kommt vier Mal am Tag - zumindest auf die INTERMOT

Stimmenimitator und Entertainer Jörg Knör tritt jeden Tag vier mal am Stand von Honda in Halle 10 auf.

08.10.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Tee und Plüsch statt Kutte: Deutschlands kuscheligster Motorradclub auf der INTERMOT

Integration "erfahren", und zwar im wahrsten Sinne des Wortes, das will der Hamburger Motorradclub "Türkisch Sultans". Auf der INTERMOT in Köln hat der Club mit rund 350 aktiven Mitgliedern ein riesiges Plüschsofa in Basar Atmosphäre aufgestellt.

08.10.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Schönes Fotomodell: wen interessiert da die Motorradmarke... "Fotouristen" auf der INTERMOT

Wenn das Model zu schön ist, dann interessiert keine Foto-Touristen, welche Marke dahinter bzw. darunter steckt. Kleine bunte Umfrage unter Messebesuchern und das Model darf auch mal ihre Sicht auf die Besucher kund tun.

08.10.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Big Brother: Ex-Container Insasse Alex Jolig auf der INTERMOT

Bekannt wurde er im Jahr 2000, da war er im BB Container. Damals noch Szene Gastwirt, hat er heute sein Hobby zum Beruf gemacht. Nein, nicht Frauen wie etwa Ex Jenny Elvers-Elbertzhagen, mit der er einen Sohn hat, sondern Motorräder. Derzeit ist Jolig als Präsident des Suzuki-Clubs Jaja-Uma tätig, einer von der Firma Suzuki gesponserten Organisation zur Förderung der Kundenbindung, die verschiedene Events veranstaltet. In dieser Funktion ist Jolig mit einem Stand auf der Kölner Zweiradmesse INTERMOT vertreten.

08.10.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Ein Zigarrenauto? Nein, ein Ganzjahresfahrrad! Velomobile auf der INTERMOT

Das Velomobil ist ein Ganzjahresfahrrad mit Kunststoffhülle, abnehmbarem Dach und Seitenteilen, außerdem mit Elektroantrieb, wenn´s mal bergauf geht. Es ist vor allem etwas für sportliche Leute, die schon auf dem Weg zur Arbeit was getan haben wollen. Zusätzlich bietet die Firma akkurad auch noch ein Do-it-yourself Kit für Radnabenmotoren an. Damit kann angeblich jeder sein Fahrrad zum elektrisch unterstützten Pedelec umbauen.

08.10.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Langer Freitag - 2 Stunden kostenlos auf die INTERMOT in Köln

Von 18 bis 20 Uhr können Besucher am Freitag, den 8. Oktober, ohne Eintritt auf die weltgrößte Zweiradmesse INTERMOT in Köln. Es ist als Schnupperangebot gedacht, da man in zwei Stunden gar nicht alles sehen könne, sagt Stefan Kranefeld, Geschäftsbereichsleiter der Koelnmesse GmbH.

07.10.2010  ⇒ Nachrichtenstück
12-jähriger Supermoto Juniormeister gibt schon Interviews & Autogramme auf der INTERMOT

Benedikt Waag nennt sich selbst nur Bene Waag, ist mit 12 Jahren schon Supermoto Juniormeister  und gibt auf der Kölner Motorradmesse INTERMOT schon Autogrammstunden und Interviews wie ein Profi. Er redet von seinen Vorbildern, Zielen, seiner Karriere und natürlich seiner Maschine. Supermoto Rennen sind eine Mischung aus Offroad (30%) und Straße (70%).

07.10.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Lieber in der Stahlkugel als auf der Straße - Joey Kelly auf der Motorradmesse INTERMOT

Am Donnerstag besuchte Joey Kelly die Kölner Zweiradmesse INTERMOT. Kelly erzählt, wie  begeistert er von der großen Messe ist, dass er selbst zwar einen Motorradführerschein habe, er aber seiner Frau versprochen hat, nicht auf der Straße zu fahren, solange die Kinder noch klein sind. Aber er fährt mit bis zu 5 anderen Bikern gleichzeitig in einer Stahlkugel.

07.10.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Ein liegendes V auf drei Rollen - neuer Fitness Scooter aus Amerika auf der INTERMOT

Fitnessgerät und Fortbewegungsmittel in einem - das ist ein neues Gerät aus Amerika. Es heißt TRIKKE [treiki]. Bei Besuchern der Kölner Zweiradmesse INTERMOT sorgt es regelmäßig für verwunderte Blicke, weil sich niemand auf den ersten Blick erklären kann, was das liegende V auf drei Rädern soll.

07.10.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Die schnellste Schulbank der Welt - zurzeit auf der INTERMOT in Köln

Heiße Öfen, heiße Fahrmanöver. Fahrsicherheitstraining hat schon so manchem Motorradfahrer aus einer brenzligen Situation und Kurve geholfen. Die schnellste Fahrschule der Welt gibt Tipps, wie man in allen Lebens - und Fahrlagen souverän bleibt, falls etwa die nächste Kurve schärfer ausfällt als gedacht.

07.10.2010  ⇒ Reportage
Auch getunt - Online Playmate Irena Then eifert auf der INTERMOT Daniela Katzenberger nach

Irena Then [Teehn], 26 Jahre, aus Düsseldorf hat einen großen Traum: sie möchte in den Playboy. Hübsch genug dafür ist sie, aber sie gibt auch zu, dass sie mit etwas Körper-Tuning nachgeholfen hat. Und damit passt sie perfekt auf die Kölner Motorradmesse.

07.10.2010  ⇒ Reportage
Elektro Scooter sind auch noch was für 88-Jährige - umweltfreundliche Elektroroller auf der INTERMOT

Elektromobilität ist das große Thema auf der Zweiradmesse INTERMOT in Köln. Eine ganze Halle ist nur diesem Bereich gewidmet. Die Firma MALA escooter bietet umweltfreundliche, klappbare Elektroroller an, die für Jung und Alt sind. Auch für 88-Jährige.

06.10.2010  ⇒ O-Ton-Paket
"Radschläge" auf der INTERMOT - Sicherheitsparcour für kleine Mountainbiker

Die Sportschule Köln will, dass sich vor allem die Kleinen auf dem Rad sicherer fühlen. Dafür hat sie das Projekt "Radschlag" ins Leben gerufen und ist auf der Zweiradmesse INTERMOT in Köln mit einem Mountainbike Parcours vertreten, auf dem unter Anweisung geübt werden kann.

06.10.2010  ⇒ Reportage
Aufgemotzt bis zum geht nicht mehr, aber versichert - die legale Harley-Alternative kommt aus Dänemark

Handgemachte, aufgemotzte Motorräder - das ist der Traum vor allem von Harley-Davidson Fahrern. Was die meisten nicht wissen oder in Kauf nehmen: sie sind illegal unterwegs. Die Versicherung zahlt bei einem Unfall nicht. Der dänische Motorrad Hersteller Lauge Jensen baut jedes Motorrad, egal was gewünscht wird, allerdings streng nach Norm. Seine Bikes sehen aber nicht nur teuer aus, sie sind es auch. 40.000 Euro ist das günstigste, was er als Customizer anbietet.

06.10.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Gourmet-Currywurst mit Colageschmack für den guten Zweck - Starkoch Nelson Müller auf der INTERMOT

Fernseh- und angehender Sternekoch Nelson Müller macht gerade seinen Motorradführerschein und ist auf die Idee gekommen, diese beiden Leidenschaften für den guten Zweck zu kombinieren. Per facebook hat er zur Spendenfahrt für den guten Zweck aufgerufen und hat für jeden Motorradfahrer eine Gourmet Currywurst parat. Das Geheimnis liegt dabei in der Sauce, wie er erklärt, nämlich Cola! Die Biker spenden einen Cent pro Kubikzentimeter Hubraum ihrer Maschine.

06.10.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
INTERMOT jetzt offen für alle. Mitmach-Programm für Groß und Klein.

Heute (am Mittwoch, den 6. Oktober) öffnet die weltweit größte Zweiradmesse ihre Türen für alle Besucher. Der gestrige Dienstag war der Presse und Fachwelt vorbehalten. Die Veranstalter erwarten über 200.000 Besucher und haben dementsprechend ein Programm für die ganze Familie auf die Beine gestellt. Vor allem aber dürfen und sollen jede Menge Zweiräder ausprobiert werden.

05.10.2010  ⇒ Nachrichtenstück
Jetzt kesseln sogar 6 Zylinder. HOREX Geschäftsführer plaudert auf der INTERMOT aus dem Nähkästchen

Der Geschäftsführer von HOREX ist stolz auf seine kleine Firma, die mit ihrer Weltneuheit, dem VR-Sechszylindermotor, auf der Kölner Messe INTERMOT vertreten, und schon jetzt ein Besuchermagnet ist. Er erzählt über Entwicklung, WERNER-Comic Erfinder Brösel und nennt natürlich Daten seines einzigartigen neuen Roadsters.

05.10.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Es kesselt wieder! Die neue HOREX auf der INTERMOT in Köln

Da stiehlt die kleine Firma HOREX auf der Kölner Motorradmesse mit ihrem neuen VR6-Roadster doch glatt den anderen die Show. Eine Weltneuheit mit 6 Zylindern geplant und gemacht in Germany. Clemens Neese ist stolz auf seine patentierte Straßenmaschine und schließt auch ein eventuelles neues Rennen gegen Porsche nicht aus.

05.10.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Neue Bikes und mehr Frauen als Käufer - die Harley-Davidson News von der INTERMOT

Harley-Davidson hat ein "Problem". Nicht, dass es keine Käufer für die amerikanische Edelmarke mehr gibt, das zeigt schon allein das große Interesse am Harley Stand auf der Motorradmesse in Köln, aber es geht um technische Neuerungen, wie etwa ABS oder mp3- Player. Die Gimmicks lehnt der Harley Fahrer an sich zwar nicht ab, sehen will er sie aber auch nicht. O-Töne dazu und zu den neuesten Trends bei der Marke Harley-Davidson von Marketing Direktor Bernhard Gneithing.

05.10.2010  ⇒ O-Ton-Paket
"Enthüllungen" vor den Fans und die HOREX kesselt wieder - Neuheiten der INTERMOT in Köln

Am Dienstag ist die Kölner INTERMOT, die größte Zweiradmesse der Welt, dem Fachpublikum und der Presse vorbehalten. Hier lassen es sich die Firmen nicht nehmen, mit großem Aufgebot ihre Produktneuheiten zu präsentieren. Fast alle Motorradhersteller sind mit neuen Modellen vertreten, die sie hier vor ausgewähltem Publikum enthüllen. Neben den großen Marken wie Suzuki und BMW ist aber auch die kleine Marke Horex, bekannt aus dem WERNER-Comic, mit einer neuen Maschine vertreten und bietet den "Großen" die Stirn.

05.10.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Elektromobilität zum Ausprobieren - Themen der INTERMOT, der größten Zweiradmesse der Welt

Nachrichtenstück zum Auftakt der INTERMOT 2010, der größten Zweiradmesse der Welt. Die Messe ist als Erlebnis- und Mitmachmesse gedacht. Neu ist ein eigener Bereich für den Wachstumsmarkt der Elektromobilität. Auf dem Außengelände dürfen auch die Elektro-Räder ausprobiert werden. Die INTERMOT ist für Besucher vom 6. bis zum 10. Oktober geöffnet.

04.10.2010  ⇒ Nachrichtenstück
Eine Messe erfahren im wahrsten Sinne des Wortes - Kölner INTERMOT ist Erlebnismesse

Ein Vorab-Kollegengespräch rund um die Zweiradmesse INTERMOT 2010, mit allen Highlights und bunten O-Tönen bzw. auch einem O-Ton zum neuen Aufschwung in der Zweirad-Wirtschaft, nach der Flaute in den vergangenen Jahren.

04.10.2010  ⇒ Kollegengespräch
IVM Präsident Bohrer findet Grünen-Forderung nach reinen E-Rollern ab 2015 übertrieben - zum Auftakt der Motorradmesse

Am Rande der Auftaktpressekonferenz zur weltweit größten Motorradmesse INTERMOT in Köln, betont der Präsident des Industrie-Verbandes Motorrad Deutschland die zukunftsweisende Rolle der Elektromobilität, warnt aber vor Eingriffen der Gesetzgebung und davor, Motorräder nur als Mittel zur Mobilität ohne ihre Faszination zu sehen. Die Forderung der GRÜNEN, ab 2015 nur noch Elektro-Roller statt Zweitakter zuzulassen, lehnt er ab.
Er fordert eine bessere Infrastruktur für Elektromobilität und das Herabsetzen des Führerscheinalters bei Zweirädern bis 45 km/h, nämlich von 16 auf 15 Jahre.

04.10.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Langer Freitag und Charity Ride Anfang Oktober auf der Kölner Motorradmesse

O-Töne des Geschäftsbereichsleiters der Koelnmesse im Vorfeld der INTERMOT 2010. Er erzählt von den besonderen Aktionen der Motorradmesse wie etwa dem großen ökumenischen Gottesdienst für alle Biker im Dom, einem kostenlosen Schnupperabend, dem "Charity Ride" von Starkoch Nelson Müller (einem Motorrad Korso mit anschließender Gourmet Currywurst für den guten Zweck) und von seinem ganz persönlichen Spaß an der Motorradmesse.

23.09.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Die Highlights der Motorradmesse INTERMOT in Köln vorab

O-Töne des Hauptgeschäftsführers vom IVM Deutschland über Schwerpunkte der Motorradmesse, wie etwa einer ganzen Halle nur zur Elektromobilität, warum die Fahrradmesse integriert wurde, über Mitmach-Aktionen, Familienfreundlichkeit und Weltneuheiten. Die INTERMOT läuft vom 6. bis zum 10. Oktober 2010 in Köln.

23.09.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Starkoch organisiert Charity Ride zur Motorradmesse

Der TV Koch Nelson Müller hat sich zusammen mit einem Freund einen Charity Ride zur Motorradmesse INTERMOT ausgedacht. Am 6. Oktober wird er alle Biker, die daran teilnehmen, mit einer Gourmet Currywurst empfangen. Dafür spendet jeder Motorradfahrer, und zwar einen Cent pro Kubikmeter seiner Maschine. Die Spende geht an die Aktion Canchanabury e.V. aus Bochum.

22.09.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
E-motion: eine ganze Halle für elektrische Zweiräder

Vorab-Nachrichtenstück zur INTERMOT 2010 in Köln (6.- 10. Okt.) , der mittlerweile wichtigsten und größten Messe für die internationale Zweiradwelt. Die Organisatoren setzen in diesem Jahr verstärkt auf den Wachstumsmarkt der Zukunft: Elektroantriebe, da diese gerade bei den motorisierten Zweirädern leichter umzusetzen sind als bei Autos.

22.09.2010  ⇒ Nachrichtenstück
Über die Veranstaltung

Seit über 13 Jahren treffen sich auf der Messe leidenschaftliche Zweiradfans und wichtige Globalplayer der internationalen Motorrad- und Rollerbranche.

Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de