ART COLOGNE 2010 | 21.04.10 - 25.04.10 | Köln
Älteste Kunstmesse der Welt mit beachtlicher Schlussbilanz

Am Sonntagabend endetet in Köln mit der ART COLOGNE 2010 die älteste Kunstmesse der Welt. Dass sie auch zu den wichtigsten zählt, haben die Veranstalter in diesem Jahr eindrucksvoll bewiesen.

25.04.2010  ⇒ Nachrichtenstück
Hamburger Künstlergruppe gewinnt ersten MAURICE LACROIX Award

Bereits seit über einem Jahrzehnt macht sich die ART COLOGNE für junge Galerien stark und lädt sie im Rahmen der New Contemporaries ein, ihr Programm zukunftsweisender Positionen einem internationalen Publikum vorzustellen. Jetzt wurde am Donnerstag, 22. April 2010, erstmals der MAURICE LACROIX ART AWARD for New Contemporaries an die beste Galerienpräsentation verliehen. And the Winner is: Galerie für Landschaftskunst aus Hamburg.

22.04.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Die Kunstszene im Trendfokus - Minimalismus, Konstruktivismus und Videokunst

In Köln findet noch bis zum Sonntag (25.04.) die ART COLOGNE 2010 statt. Bis zu 60.000 Kunstinteressierte soll die Veranstaltung in diesem Jahr anlocken. Und denen geht es oftmals auch um die Trends. Was besonders im Trend liegt, weiß unser Reporter Tim Sauerwein...

22.04.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Das Kollegengespräch - Eine Reise über die ART COLOGNE 2010

Ein buntes Kollegengespräch mit den Eindrücken von der ART COLOGNE 2010. Angebot, Highlights, Stimmung.

22.04.2010  ⇒ Kollegengespräch
Abgescannt: Kunstverständnis dank Barcodesystem!

KURIOS, aber die Zukunft, so einige Experten: Barcodes kennen wir ja aus dem Supermarkt, an jedem Artikel klebt dieser Aufkleber mit den vielen schwarzen Strichen und einer langen Zahlenkombination darunter. An der Kasse abgescannt, weiß man sofort was der Artikel kostet. Aber haben Sie schon einmal einen Barcode unter einem wertvollen Gemälde gesehen? Unser Reporter Tim Sauerwein schon und zwar auf Deutschlands größter Kunstmesse, der ART COLOGNE 2010, die noch bis zum Sonntag stattfindet.

22.04.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
MAURICE LACROIX ART AWARD für junge Galeristen

Seit über einem Jahrzehnt macht sich die ART COLOGNE (21.-25.04.2010) für junge Galerien stark, indem sie engagierte Galeristen einlädt, im Rahmen der New Contemporaries auf 30 Quadratmetern ihr Programm zukunftsweisender Positionen einem internationalen Publikum vorzustellen. Zusätzliche Aufmerksamkeit erhalten die Galerien ab sofort durch den MAURICE LACROIX ART AWARD for New Contemporaries, der erstmalig auf der ART COLOGNE 2010 verliehen wird. MAURICE LACROIX-Deutschlandchef über das Engagement.

21.04.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Kunstmesse-Besucher sind vom Niveau und der Atmosphäre überrascht

In Köln findet bis zum Sonntag die ART COLOGNE 2010 statt. Zum 44. Mal wird diese Kunstmesse veranstaltet und jedes Jahr kommen Tausende, um sich die Arbeiten anzuschauen und auch zu kaufen. 2010 erwarten die Veranstalter bis zu 60.000 Besucher an den fünf Veranstaltungstagen. Und wie die Eindrücke der Besucher sind? Unser Reporter hat sich einmal umgehört.

21.04.2010  ⇒ Umfrage
Kunstsammlerin und ART COLOGNE Preisträgerin 2010 Bärbel Grässlin im Interview

Mit der Familie Grässlin ehren der BVDG und die Koelnmesse im Rahmen der Kunstmesse ART COLOGNE 2010 eine Sammlerfamilie, deren herausragendes Kennzeichen der direkte Kontakt mit den Künstlern ihrer Generation und deren Kunstwerken ist. Die Sammlung Grässlin zeichnet sich durch eine Konzentration auf ausgewählte Künstler der 80er, 90er und 2000er Jahre aus.
Interview in gesamter Länge - Töne einzeln einsetzbar.

21.04.2010  ⇒ Interview
Rückenwind: NRW-Wirtschaftsministerin Thoben beeindruckt von ART COLOGNE 2010

Eine der ersten Kunstinteressierten auf ART COLOGNE 2010-Besucherseite war am Mittwoch (21.04.) NRW-Wirtschaftsministerin Christa Thoben. Die klassische Moderne ist ihr vertraut, ansonsten muss sie neu sehen lernen, doch so eine Plattform ist vor allem wichtig für NRW.

21.04.2010  ⇒ Nachrichtenstück
NRW-Wirtschaftsministerin Thoben auf Kunstmesse ART COLOGNE 2010

Kunst ist ein nicht unerheblicher Wirtschaftsfaktor - das wird auf der Messe ART COLOGNE ganz deutlich. Und so war Ministerin Thoben am Mittwoch (21.04.) auf der Veranstaltung, um sich ein paar Eindrücke zu verschaffen. O-Ton Paket eignet sich gut für eine Moderation mit O-Tönen.

21.04.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Fünf Tage Kunsthauptstadt Köln mit Millionen-Werk

In Köln beginnt am Mittwoch (21.04.) die ART COLOGNE 2010. Bis zu 60.000 Besucher erwarten die Veranstalter der international bedeutenden Kunstmesse, die auch zahlreiche Künstler und Galeristen an den Rhein lockt. Die "Sitzende junge Frau" ist das Prachtstück der Kunstmesse, die Arbeit von Edvard Munch hat einen Marktwert von 9,5 Millionen Euro.

21.04.2010  ⇒ Nachrichtenstück
Komplettbeitrag: ART COLOGNE 2010 - Highlights und Angebot

Bunter Beitrag zur ART COLOGNE 2010. Für fünf Tage findet in der Koelnmesse buchstäblich ein internationaler Kunstzirkus statt. Denn ein Zirkus ist tatsächlich Bestandteil einer der wichtigsten Kunstmessen der Welt, der ART COLOGNE 2010, die von Mittwoch (21.04.) bis zum Sonntag (25.04.) in den Räumlichkeiten der Koelnmesse stattfindet.

20.04.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Gestatten: Wir aus Bayern präsentieren das teuerste Kunstwerk der ART COLOGNE 2010!

Die Galerie Thomas aus München präsentiert in Köln unter höchsten Sicherheitsbedingungen die "Sitzende junge Frau" von Edvard Munch. Wert der Arbeit: 9,5 Millionen Euro. Und der Galerist hofft sehr auf einen Verkauf in der Domstadt.

20.04.2010  ⇒ Moderation mit O-Tönen
Messedirektor zur ART COLOGNE 2010

Daniel Hug, Direktor der ART COLOGNE spricht in dem vorliegenden O-Ton Paket über das Angebot, die Qualität und die Erwartungen der Messe.

20.04.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Topaktuelle, internationale und innovative Kunst - "Open Space"

Kathrin Luz ist Inhaberin einer Agentur für die Vermittlung von Kunst- und Kulturprojekten. Unter diesen Gesichtspunkten wurde vor sechs Jahren das Projekt "Open Space" ins Leben gerufen. Eine Art Messe in der Messe mit topaktueller, internationaler und innovativer Kunst. In dem O-Ton Paket wird beleuchtet, was sich der Besucher unter Open Space vorstellen kann - unter anderem gibt es in diesem Bereich in diesem Jahr sogar einen Circus.

20.04.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Bundesverband Deutscher Galerien zur ART COLOGNE 2010 und zur Branchensituation

Welchen Stellenwert hat sie ART COLOGNE in der Kunstbranche tatsächlich? Was macht das Angebot auf der Kunstmesse so besonders? Gibt es preisliche Veränderungen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten und wie sieht es mit dem kunstinteressierten Nachwuchs aus? Klaus Gerrit Friese, Vorsitzender des Bundesverbandes Deutscher Galerien und Editionen gibt in dem vorliegenden O-Ton Paket Antworten zu diesen Themen.

20.04.2010  ⇒ O-Ton-Paket
In Köln beginnt der 44. Internationale Kunstmarkt

Am Mittwoch (21.04.) beginnt in Köln die ART COLOGNE 2010. Rund 180 Galerien stellen Werke von der klassischen Moderne bis zur zeitgenössischen Kunst aus. 

20.04.2010  ⇒ Nachrichtenstück
Über die Veranstaltung

Wieder in der Halle 11 der Koelnmesse gelegen, haben rund 180 internationale Galerien zur 44. ART COLOGNE Kunst der Klassischen Moderne, Nachkriegskunst und zeitgenössische Kunst präsentiert.

Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de