ART COLOGNE 2010 | 21.04.10 - 25.04.10 | Köln
Rückenwind: NRW-Wirtschaftsministerin Thoben beeindruckt von ART COLOGNE 2010

Info: Eine der ersten Kunstinteressierten auf ART COLOGNE 2010-Besucherseite war am Mittwoch (21.04.) NRW-Wirtschaftsministerin Christa Thoben. Die klassische Moderne ist ihr vertraut, ansonsten muss sie neu sehen lernen, doch so eine Plattform ist vor allem wichtig für NRW.

Anmoderation: Bis zum kommenden Sonntag (25.04.) findet in der Halle 11 der Koelnmesse die ART COLOGNE 2010 statt. Es ist die älteste Kunstmesse der Welt und eine der international bedeutendsten. Eine der ersten Kunstinteressierten auf Besucherseite war am Mittwoch (21.04.) NRW-Wirtschaftsministerin Christa Thoben.

----------------

Nachrichtentext: Die Ministerin nahm sich viel Zeit, um sich einige der Arbeiten anzuschauen und mit dem einen oder anderen der insgesamt 202 Aussteller aus 23 Ländern zu sprechen.
O-Ton
Beeindruckt zeigte sich die Ministerin auch von Verkaufszahlen einiger Galeristen - hier ging es um den wirtschaftlichen Aspekt.
O-Ton

Tim Sauerwein, Nachrichtenredaktion ... Köln

O-Ton: ---
Länge: 0:36 (kürzbar)
Autor: Lokalredaktion

erstellt: 21.04.2010 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de