ProWein 2006 | 26.03.06 - 28.03.06 | Düsseldorf
Bilanz ProWein 2006

Die größte ProWein seit der Premiere 1994 geht heute zu Ende. Die Aussteller sind mit der Messe sehr zufrieden. Das deutsche Weininstitut vermeldet für die deutschen Weinhändler viele Geschäftsabschlüsse. Die Projektleiterin der ProWein 2006 Danila Avdiu zieht eine erste Bilanz.

29.03.2006  ⇒ O-Ton-Paket
Beschwipste Schokolade und Chicorée-Brand

Erst den guten Williams Christ und dann die Zartbitter Schokolade hinterher: dieses Geschmackserlebnis hat die Brennerei Vallendar auf neue Ideen gebracht. Schokolade und edle Brände in einem, als Tafelpraline mit zarter Füllung. Da sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Und ein Chocolatier kümmert sich exklusiv um die zartschmelzenden, hochprozentigen Leckereien.

29.03.2006  ⇒ Moderation mit O-Tönen
Wer kauft überhaupt Wein?

Immer mehr Menschen kaufen ihren Wein im Billig-Discounter. Sehr zum Leidwesen der Winzer, die auf ihren qualitativ hochwertigen aber eben auch teureren Flaschen oft sitzen bleiben. Aber wer kauft überhaupt wo welchen Wein? Und was spricht die Kunden beim Weinkauf an? Antworten dazu gibt es auf der Düsseldorfer Messe ProWein, auf der rund 2.900 Aussteller aus aller Welt Ihre Produkte zeigen und auch eine neue aktuelle Studie zum Thema vorgestellt worden ist.

28.03.2006  ⇒ Moderation mit O-Tönen
Die jungen Wilden im Weinberg

Omas Eppenheimer Krötenbrunnen mit der schönen Weinranke auf dem Etikett ist Out – In dagegen sind frische Rieslinge und leichte Rotweine mit den Namen Höhenflug und Black Print. Auf dem Weinmarkt hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Die jungen Winzer sind auf dem Vormarsch – mit frechen Ideen und großem Erfolg!

28.03.2006  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Der Wodka mit dem 12.000 Jahre alten Eiswasser

Die Titanic ist am Eisblock gescheitert – die Wodka-Produzenten in Kanada lieben dagegen die eisigen Riesen und produzieren damit einen weichen und unverfälschten Wodka, den „Iceberg". Und für den Geschmack sind die 12.000 Jahre alten Eisberge vor der Küste von Neufundland verantwortlich.

28.03.2006  ⇒ Moderation mit O-Tönen
Das atmende Weinglas

Wein muss atmen, damit er schmeckt. Weinprofis empfehlen zum Teil, die Flasche mehrere Stunden vor dem Trinken zu öffnen und am besten den Wein auch noch zu dekantieren – also in ein großes, offenes Gefäß umzufüllen. Das alles wird mit dem neuen atmenden Weinglas der Firma Eisch aus Frauenau überflüssig. Flasche öffnen, einschenken und den perfekten runden Geschmack genießen. Wie das funktioniert und was Weinkenner davon halten, das hat Daniela Reimann auf der Messe ProWein erfahren.

29.03.2006  ⇒ Moderation mit O-Tönen
Stuart Pigott - einer der Stars der Weinjournalisten

Stuart Pigott ist einer der bekanntesten Weinjournalisten. Er schreibt u.a. für den "Feinschmecker", "Weingourmet" und die FAZ. Seine zum Teil sehr unkonventionelle Art brachte ihm schon jede Menge Lob und auch Kritik ein. Der gebürtige Londoner spricht mit uns über den deutschen Weinjahrgang 2005 und über die Mindestsumme, die man für einen vernünftigen Wein ausgeben sollte. Außerdem gibt er einen sehr unkonventionellen Einsteigertipp ("...gehen Sie zu Rossmann...") und spricht über die Zukunft der deutschen Rotweine.

26.03.2006  ⇒ O-Ton-Paket
Die offiziellen deutschen Weine zur Fußball-WM 2006

O-Töne vom Deutschen Weininstitut über die offiziellen deutschen Weine zur Fußball-WM 2006 in Deutschland. Während der WM dürfen zum Beispiel in den Catering-Bereichen der Stadien nur offizielle deutsche Weine ausgeschenkt werden.

10.04.2006  ⇒ O-Ton-Paket
Die Fußball-WM 2006 auf der Weinmesse

Fußball geht nur zusammen mit Bier? Von wegen! Beitrag mit O-Tönen über diverse Getränke, die auf der ProWein in Düsseldorf passend zur Fußball-WM im Sommer vorgestellt werden. Ob Hochprozentiges im Glasfußball oder Fußballschuh oder aber die offiziell lizenzierten Weine aus Deutschland zur WM... Fußball muss längst nicht nur mit Bier genossen werden...

05.04.2006  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Eisschnellläuferin Claudia Pechstein und alkoholfreier Sekt

Moderation mit O-Tönen der Eisschnellläuferin Claudia Pechstein, die auf der ProWein in Düsseldorf einen neuen alkholfreien Sekt mit präsentiert hat. Sie spricht außerdem darüber, wie sich Sport und Alkohol vertragen und dass sie auch durchaus mal einen kleinen Schwips haben möchte, denn sie sei nicht nur Sportlerin, sondern auch ein normaler Mensch.

05.04.2006  ⇒ Moderation mit O-Tönen
"Der Weinkönig" - Schauspieler Harald Krassnitzer und der Wein

O-Töne des Schauspielers Harald Krassnitzer. Er spielt die Hauptrolle in der TV-Serie "Der Weinkönig", die ab dem 10. Juli bei ARD und ORF auf Sendung geht. Krassnitzer ist bekennender Wein-Fan und spricht über seine Beziehung zum Wein ("...fast so schön wie zu meiner Frau..."), über die besten Weine über Winzer und die Weinsorten, die er selbst anbauen würde, wenn er ein Weingut hätte. Außerdem beschreibt er, wie für ihn der perfekte Weingenuss aussieht und sagt etwas zu seiner Rolle als "Weinkönig", wo sich Hobby und Beruf perfekt vereinen lassen ("...angenehmer Synergieeffekt... Dreharbeiten waren die längste Verkostung meines Lebens...").

05.04.2006  ⇒ O-Ton-Paket
Wie geht es dem deutschen Wein zur ProWein 2006

O-Töne vom Deutschen Weininstitut zur Situation der deutschen Winzer anlässlich der ProWein 2006. Wie geht es den Winzern, wie sieht es mit dem aktuellen deutschen Weinkonsum aus, wie wichtig sind die Exporte und was wird besonders gut exportiert und wie viel Geld geben die Deutschen durchschnittlich für Wein aus?

05.04.2006  ⇒ O-Ton-Paket
Über die Veranstaltung
ProWeinMesse Düsseldorf

Rund 2.900 Aussteller aus nahezu allen Weinanbaugebieten der gesamten Welt stellten ihre Weine vor. Außerdem wurden auf der ProWein 2006 auch Spirituosen, Accessoires und Zubehör für den Fachhandel präsentiert.

Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de