Kind + Jugend 2010 | 16.09.10 - 19.09.10 | Köln
Preisgekrönte Produkte auf der "Kind + Jugend"

Ein Kollegengespräch über die Gewinner des Innovation Awards 2010.

17.09.2010  ⇒ Kollegengespräch
1,7 Millionen Kinder verunglücken im Haushalt - Tipps für das sichere Haus

1,7 Millionen Kinder verunglücken jedes Jahr so schwer, dass sie vom Arzt behandelt werden müssen. Im Kollegengespräch geht es um Tipps, wie Eltern ihr Zuhause sicher machen können.

17.09.2010  ⇒ Kollegengespräch
Ein Blick zurück - 50 Jahre "Kind + Jugend" in Köln

50 Jahre "Kind + Jugend" heißt ein halbes Jahrhundert Geschichte der Kinderausstattungsbranche. Die Gesprächspartner berichten über die Entwicklung der Messe, über ihre Spielzeug-Highlights und über den Trend zurück zu traditionellen Werten.

17.09.2010  ⇒ Moderation mit O-Tönen
Der neue Freund im Kinderzimmer - Ein Roboterhase spielt Verstecken

In Spanien ist ein solches Spielzeug schon total angesagt. Jetzt soll der Roboterhase auch den deutschen Markt erobern. Im Beitrag wird "Jojo" vorgestellt.

17.09.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Kleine Models ganz groß - Kindermode auf der "Kind + Jugend"

Auf der "Kind + Jugend" präsentieren die Kleinsten Mode für Kinder. Sie sind zwischen 5 und 8 Jahre alt und dürfen sich für einige Minuten wie kleine Stars fühlen.

17.09.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Zufriedene Gesichter auf der "Kind + Jugend" - Eine Zwischenbilanz

Nachrichtenstück mit einer Zwischenbilanz der Messe. Händler und Besucher sind zufrieden.

17.09.2010  ⇒ Nachrichtenstück
Musikmöbel und Wickelkommoden - Die Trends auf der "Kind + Jugend"

Möbel, die Musik machen, Schlafzimmer nach Konzept und unfallfreie Wickelkommoden - Im Beitrag geht es um Neuheiten und Trends; u.a. mit Eindrücken von TV-Moderator Oliver Geissen.

16.09.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
"Ich bin selbst ein großes Kind" - Moderator Oliver Geissen auf der "Kind + Jugend"

Als Vater von drei Kindern ist Moderator Oliver Geissen immer auf der Suche nach neuem Spielzeug. Nicht nur für seine Kinder, denn er spielt gerne selbst mit. Das Thema Sicherheit geht ihm bei seinen Kindern aber über alles.

16.09.2010  ⇒ Moderation mit O-Tönen
Darauf können sich Kinder und Eltern freuen - Die Neuheiten auf der "Kind + Jugend"

800 Aussteller präsentieren die Neuheiten aus der Baby- und Kinderausstattungsbranche. Im Kollegengespräch werden einige Highlights vorgestellt.

16.09.2010  ⇒ Kollegengespräch
Oliver Geissen auf der "Kind + Jugend" in Köln

Oliver Geissen hat sich auf der "Kind + Jugend" über die Sicherheitsstandards bei Kindersitzen informiert. Im Rahmen der Messe schwelgt er in Kindheitserinnerungen und macht klar, was ihm in Bezug auf Kinder wichtig ist.

16.09.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Da ist Musik drin - Möbel für die musikalische Früherziehung

Vergessen Sie Blockflöte und Glockenspiel. Die musikalische Früherziehung ist jetzt in die Möbel integriert. Patrick Strese berichtet über die Idee, Trommeln in Hocker und Stühle für Kinder einzubauen.

16.09.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Die absturzsichere Wickelkommode - Eine Neuheit auf der "Kind + Jugend"

Fast 340.000 Kinder fallen in Deutschland jedes Jahr von der Wickelkommode. Die Dunkelziffer ist noch wesentlich höher, schätzen Experten. Julia Lambrecht-Hoven spricht über die absturzsichere Wickelkommode, die Müttern den Alltag leichter und den Kindern das Leben sicherer machen soll.

16.09.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Alles aus einer Hand - Das Kinderzimmer mit Konzept

Richten sich Eltern nach dem Trend, gibt es keine Kinderzimmer mit zusammen gewürfelten Möbeln mehr. Und auch Details wie Teppiche, Bettwäsche oder Gardinen folgen einem einheitlichen Wohnkonzept. Dieter Meise erzählt über diese Entwicklung.

16.09.2010  ⇒ O-Ton-Paket
50 Jahre "Kind + Jugend" - Die Jubiläumsmesse im Überblick

In dem Nachrichtenstück geht es um das Programm der diesjährigen "Kind + Jugend" - Neben Neuheiten gibt es auch eine Reise in die Vergangenheit. Außerdem werden erstmals junge Unternehmen gefördert.

09.09.2010  ⇒ Nachrichtenstück
Jubiläum und Ausstellerrekord - Die "Kind + Jugend" im Überblick

Die "Kind + Jugend" hat in diesem Jahr gleich doppelten Grund zur Freude: Sie feiert ihren 50. Geburtstag und es gibt einen neuen Ausstellerrekord. Erstmals kommen über 800 Unternehmen nach Köln. Im Beitrag geht es um die Messe, aber auch um die Branche insgesamt.

09.09.2010  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Gefahrenquelle Kindersitz - Jedes 4. Kind sitzt falsch

Jedes 4. Kind in Deutschland ist nicht richtig angeschnallt oder sitzt auf einfachen Sitzerhöhungen. Der Pressesprecher der Aktion Autokindersitz erklärt, wo die Gefahren beim Kindersitz liegen und worauf Eltern beim Kauf achten sollten.

09.09.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Weniger Kinder bekommen mehr Spielzeug - Wachsende Umsätze in der Branche

Im Schnitt bekommt jedes Kind in Deutschland pro Jahr Geschenke im Wert von 151 Euro. Letztes Jahr waren es noch 50 Euro weniger. Das freut die Unternehmer, sagt der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes des Spielwaren-Einzelhandels. Die Branche macht mehr Umsatz.

09.09.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Kinderkleidung wird teurer

Steigende Produktions- und Lohnkosten sorgen dafür, dass Eltern für Kinderkleidung demnächst tiefer in die Tasche greifen. Der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands des Deutschen Textileinzelhandels erläutert die genauen Ursachen und erklärt, wie sich die Branche in Zukunft entwickeln wird.

09.09.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Kinderfachgeschäfte in der Krise

Jürgen Horst Dörfler ist Vorsitzender des Fachbeirats der "Kind + Jugend" und selbst Einzelhändler. Er berichtet über die schwierige Situation der Kinderfachgeschäfte und darüber, wie sich Läden am Markt behaupten können.

09.09.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Nostalgie und Neuheiten - Die "Kind + Jugend 2010"

Der Geschäftsführer der Koelnmesse berichtet über die Entwicklung der "Kind + Jugend", die in diesem Jahr ihr 50. Jubiläum feiert. Er blickt zurück und spricht über den aktuellen Stellenwert der Messe.

09.09.2010  ⇒ O-Ton-Paket
Über die Veranstaltung

Die internationale Leitmesse der Baby- und Kleinkindausstattungsbranche.

Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de