Beiträge aus der Kategorie: "Auto/Verkehr"
 ‹ |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  11 |  12 |  13 |  ›  | » 
Sicherheitstraining speziell für Oldtimer

Spezielle Sicherheitstrainings sollen Oldtimer sicherer durch den Straßenverkehr kommen lassen. Wir haben mit Oldtimerfreunden gesprochen, ob sie sich trauen würden und uns von einem Experten erklären lassen, wie so etwas aussieht.

14.08.2011  | Oldtimer Forum am Nürburgring 2011 | 14.08.11 | Köln ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Oldtimer, Youngtimer oder 12 Millionen Euro für einen Ferrari von 1957 - die Oldtimerszene boomt

Oldtimer gelten unter Kennern schon lange als Wertanlage. Bei den Summen, die auf Auktionen für Oldtimer über den Tisch gehen, scheint sich der Eindruck noch zu verstärken. 210.000 Klassiker fahren auf unseren Straßen mit dem berühmten H-Kennzeichen. Vom 27. November bis zum 5. Dezember trifft sich die Szene auf der Essen Motor Show 2010.

16.11.2010  | ESSEN MOTOR SHOW 2010 | 27.11.10 - 05.12.10 | Essen ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Autotuning - ein verrücktes und teures Hobby!

Bastian Hund hat in seinen VW-Polo rund 80.000 Euro investiert. Unter anderem hat der Wagen eine 3.000 Watt Anlage, Playstation, DVBT und ist komplett im Giraffen-Look.

11.11.2010  | MY CAR 2010 | 11.11.10 - 14.11.10 | Dortmund ⇒ Reportage
Auto-Tuning ist längst nicht mehr nur Männersache

Jennifer Kowalski spricht in dem Interview über das Klischee der Tuning-Männerdomäne, ihren Weg zum Hobby "Tunen" und ihre Teilnahme am Tuning-Wettbewerb bei der MY CAR.

11.11.2010  | MY CAR 2010 | 11.11.10 - 14.11.10 | Dortmund ⇒ Interview
Bunter, lauter, aufgemotzter - Tuning-Fahrzeuge messen sich beim "EUROPEAN TUNING SHOWDOWN"

O-Töne des Organisators des "EUROPEAN TUNING SHOWDOWN" zur Idee, dem Ablauf und der Zukunft dieses europaweiten Tuning-Wettbewerbs.

10.11.2010  | MY CAR 2010 | 11.11.10 - 14.11.10 | Dortmund ⇒ O-Ton-Paket
Die Tuning-Szene trifft sich beim ersten "EUROPEAN TUNING SHOWDOWN"

Eine Reportage an und in einem getunten VW Lupo. Mit dabei der Besitzer des Wagens, Stefan Kalläne, der am ersten "EUROPEAN TUNING SHOWDOWN" teilnimmt.

10.11.2010  | MY CAR 2010 | 11.11.10 - 14.11.10 | Dortmund ⇒ Reportage
The Red-Gold-Dream - Ein vergoldeter Mercedes im Wert von 7,5 Millionen

Ein Schweizer Autobastler zeigt seinen Mercedes, der mit Gold und Rubinen veredelt und auf 1000 PS getunt ist,  für 7,5 Millionen Euro.

10.11.2010  | MY CAR 2010 | 11.11.10 - 14.11.10 | Dortmund ⇒ Moderation mit O-Tönen
Deswegen sind Reifen immer schwarz!

O-Töne des Technik & Tuning-Managers von Yokohama Reifen zur Messe, über seine Erwartungen an die Messe und warum Reifen immer schwarz sind.

10.11.2010  | MY CAR 2010 | 11.11.10 - 14.11.10 | Dortmund ⇒ O-Ton-Paket
Ein Klassiker unter Strom: 911er surrt jetzt als Elektro-Porsche

Der schwäbische Auto-Veredler Ruf hat sich auf Porsche Umbauten spezialisiert. Einzelne Elektro-Umbauten hatte Pionier Alois Ruf schon vor über 10 Jahren gemacht, aber jetzt gibt es eine Zusammenarbeit mit Siemens und die Produktion soll in Serie gehen. Dafür haben sie sich den Klassiker, das 911er Modell ausgesucht. 350.000 Euro soll der Elektro-Porsche kosten. Und laut Ruf gehen die Autos weg wie warme Semmeln.

21.10.2010  | eCarTec 2010 | 19.10.10 - 21.10.10 | München ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Sogar Ban Ki Moon kutschiert: Louis Palmer fuhr mit Solarauto um die ganze Welt

Schon 1984 hatte der damals 13-jährige Louis Palmer einen Traum: mit einem umweltfreundlichen Solarauto die Welt zu umrunden. 2007 hat er es geschafft. Palmer fuhr rund 50.000 Kilometer über alle Kontinente, mit einem selbstgebauten Solarauto und nur mit regenerativer Solarenergie. Auf der Münchener Messe eCarTec (19. bis 21.Oktober) zeigt er sein Solartaxi und sein neuestes Projekt "Rund um die Welt in 80 Tagen", freut sich über den Aufbruch in der Elektromobilbranche, macht aber auch seinem Ärger Luft, dass dort 20 Jahre Entwicklung verschlafen wurden.

21.10.2010  | eCarTec 2010 | 19.10.10 - 21.10.10 | München ⇒ O-Ton-Paket
 ‹ |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  11 |  12 |  13 |  ›  | » 
Ihr Ansprechpartner
Marian Heuser
Redaktionsleitung

m.heuser@dhd-news.de