EuroShop 2008 | 23.02.08 - 27.02.08 | Düsseldorf
Besucheranstieg von 14 Prozent: Bilanz EuroShop 2008

Bilanz-O-Töne der Messe Düsseldorf zum Verlauf der EuroShop 2008, außerdem unter anderem über die Besucher und deren Investitionsfreudigkeit auf der Messe.
Zur EuroShop 2008 kamen 104.000 Fachbesucher aus über 90 Ländern, das sind 13.000 bzw. 14 Prozent mehr als vor drei Jahren. Auch die Zahl der Aussteller war mit 252 Neuausstellern um rund 15 Prozent von 1.659 auf 1.911 deutlich angestiegen. (Quelle: Messe Düsseldorf)

28.02.2008  ⇒ O-Ton-Paket
"Stein-Musik" auf sechs Tonnen schweren Kalksandstein-Monolithen

In einer der Messehallen der EuroShop 2008 bleiben viele Messebesucher irritiert am Stand des Wuppertaler Unternehmens Ueberholz stehen. Dort ragen verschiedene bis zu fünf Meter hohe Monolithen aus Kalksandstein in die Höhe, die bis zu sechs Tonnen schwer sind und auf denen ein Experimental-Tonkünstler mit verschiedenen Klopf-Werkzeugen wie Rohren, Hammer etc. „Musik" macht. Außerdem werden auf einer Leinwand die Schallwellen noch im Bild digital dargestellt. Das „Architekturbüro für temporäre Architektur" will damit unter dem Titel „EinKlang" die Besucher zu Fragen anregen, die sich zwangsläufig stellen:
Wer ist das?
Was machen die da?
Letztendlich geht es den Machern darum, das Thema Kommunikation in besonderer Form zu visualisieren und für die Besucher erlebbar zu machen. Wir haben mit dem Geschäftsführer des Architekturbüros gesprochen.

24.02.2008  ⇒ O-Ton-Paket
Neue mobile Waschstraße für Einkaufswagen

Moderation mit O-Tönen über eine mobile Waschstraße für Einkaufswagen, die auf der EuroShop 2008 präsentiert wird.

24.02.2008  ⇒ Moderation mit O-Tönen
Schaufensterfiguren müssen auch im Trend sein

O-Töne über moderne Schaufensterfiguren, Unterschiede in den Ländern, Trends etc.

23.02.2008  ⇒ O-Ton-Paket
Computer-Einkaufswagen und weitere Trends und Neuheiten für den Handel

Beitrag mit O-Tönen über verschiedene Trends und Neuheiten rund um den Handel. Es geht unter anderem um einen Einkaufswagen, der über einen Bordcomputer alle hineingelegten Produkte erkennt und das Auspacken an der Kasse überflüssig macht, außerdem um weitere Zukunftsvisionen und um Schaufensterfiguren-Trends.

22.02.2008  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Der Einkaufswagen rechnet mit - und an der Kasse wird nicht mehr ausgepackt

Moderation mit O-Tönen über einen neuen Einkaufswagen, der über einen Bordcomputer genau erkennt, was in den Einkaufswagen gelegt wird. Er informiert den Kunden über die Produkte und den Gesamtpreis und an der Kasse muss er auch nicht mehr ausgepackt werden, denn die Daten gehen direkt ans Kassenterminal und der Einkauf kann dann ohne Auspacken des Einkaufswagens bezahlt werden.

24.02.2008  ⇒ Moderation mit O-Tönen
Trends, Markt und Zukunftsvisionen auf der EuroShop 2008

O-Töne vom EHI-EuroHandelsInstitut über den Markt der Investitionsgüter für den Handel und seine Partner, zentrale Themen wie Beleuchtung oder Kühlung und Energiesparen und aktuelle und zukünftige Trends und Themen, die das Einkaufen von heute und morgen bestimmen.

24.02.2008  ⇒ O-Ton-Paket
Rund um die EuroShop 2008: der Messe-Geschäftsführer

O-Töne des Messe-Geschäftsführers Niedergöker zur EuroShop 2008 und der Rekord-Beteiligung bei den Ausstellern, zu den Inhalten und zentralen Themen und zu den Erwartungen an die Messe.

22.02.2008  ⇒ O-Ton-Paket
Über die Veranstaltung
EuroShopMesse Düsseldorf

Die EuroShop ist die weltgrößte Fachmesse für den Investitionsbedarf des Handels und seiner Partner. Die Aussteller zeigten ihre Produkte unter anderem aus den Bereichen Ladenbau, Beleuchtungstechnik, Kühlmöbel, Schauwerbung, POS-Marketing, Kommunikations- und Sicherheitstechnik, Messebau, Design und Event.

Ihr Ansprechpartner
Artur Dellai
Geschäftsleitung

a.dellai@dhd-news.de