Tagesmeldungen
24.04. Tag gegen Lärm - Der Ping-Pong Schall auf der Autobahn

Das Fraunhofer-Institut beschäftigt sich mit dem Phänomen der wachsenden Städte. Immer mehr Menschen leben in der City. Sie brauchen Lebensmittel, Strom, produzieren Müll und verstopfen die Straßen. Mehr Menschen bedeuten auch mehr Lärm. Zum internationalen Tag des Lärm sprechen wir mit dem Fraunhofer-Institut über die krankmachende Wirkung des Lärms und wie man zum Beispiel bei Autobahnen entgegen wirkt.

artimg8414.jpg
24.10.2011  ⇒ Moderation mit O-Tönen
Umfrage: Was halten Sie vom neuen Papst?

Seit dem Abend hat die Christenwelt ein neues Kirchenoberhaupt. Jorge Mario Bergoglio nennt sich fortan Papst Franziskus und dürfte den meisten Deutschen bislang völlig unbekannt gewesen sein. Wir haben uns umgehört und gefragt, was die Menschen bislang vom neuen Papst mitbekommen haben und was sie über ihn denken.

artimg8311_120x80.jpg
14.03.2013  ⇒ Umfrage
Der neue Papst Franziskus

Ein Kollegengespräch zum neuen Papst Franziskus, mit seinen ersten Worten auf dem St. Petersplatz, Infos zur Namensgebung und kurzem Bezug zu Deutschland.

artimg8309_120x80.jpg
13.03.2013  ⇒ Kollegengespräch
Zahnverrat - Was das Lächeln über Ernährung, Gesundheit und Job verrät

Der 25.09. ist der Tag der Zahngesundheit. Zweimal putzen täglich. Das lernen wir schon von Kindesbeinen an. Aber so gut wie wir uns auch daran halten - beim Lächeln an der Supermarktkasse können wir unserem Gegenüber mehr von den Zähnen ablesen, als er über sich erzählen würde. Wir haben mit einem Zahntechniker über die verräterische Kraft unseres Lächelns gesprochen.

2012 METAV Zaehne1 Skaliert
09.12.2011  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
20.09. Weltkindertag - Wie sehen die Kinderzimmer von heute aus?

Am 20.09. ist in Deutschland Weltkindertag. Für diesen besonderen Tag haben wir gefragt, wie die deutschen eigentlich die Zimmer ihrer Kinder einrichten. Was gehört zwangsweise rein, wie viel gibt Deutschland für die Kleidung seiner Kinder aus und darfs beim Spielzeug auch einmal etwas mehr sein?

artimg7902.jpg
19.09.2012  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Armstrong-Tod: Wie haben Sie die Mondlandung erlebt?

Mit 82 Jahren ist der erste Mensch, der den Mond betreten hat, verstorben. Neil Armstrong bewegte Millionen Menschen vor die damals raren TV-Geräte. Gemeinsam mit Edwin "Buzz" Aldrin und Michael Collins war er zur Mond-Mission gestartet. Am 21.07.1969 sprach er die Worte, die die Welt bewegten: "That’s one small step for (a) man, one giant leap for mankind". Wie haben Sie diesen Moment erlebt?

artimg7797.jpg
26.08.2012  ⇒ Umfrage
Comedy als Erfolgsstrategie - Das waren die Themen der Lokalrundfunktage 2012

Eineinhalb Tage waren sie selbst Zuhörer und haben in Workshops Ideen und Anregungen für das Radio der Zukunft aufgelesen. Mehrere Hundert Radiomacher aus ganz Deutschland haben sich bei den Lokalrundfunktagen 2012 in Nürnberg getroffen. Gewichtige Themen waren vor allem die multimediale Präsenz fernab des Äthers und der mögliche Empfang des Radioprogramms von morgen.

artimg7757.jpg
12.07.2012  ⇒ O-Ton-Paket
Nach 25 Jahren - Moderatoren Duo erhält Preis für "Rock-Zock - Reloaded"

Auf den BLM Lokalrundfunktagen in Nürnberg haben zwei sympathische "alte Herren" einen Preis eingeheimst. Nach 25 Jahren gab’s einen "Sonderpreis Moderation" für die Sendung "Rock-Zock - Reloaded". Das Moderatoren-Duo Sonny Rocket und Captain America im Interview.

artimg7756.jpg
12.07.2012  ⇒ Moderation mit O-Tönen
Wenn Helfer krank werden - eine Pflegedirektorin berichtet

Psychische Erkrankungen und damit die Zahl der Fehltage bei deutschen Arbeitnehmern nehmen immer mehr zu. Waren es 2001 bundesweit noch 33,6 Millionen Arbeitsunfähigkeitstage, kamen 2010 schon 53,5 Millionen zusammen, berichtet die "Frankfurter Rundschau". Burnout ist mehr als eine Modediagnose - und Burnout gefährdet sind insbesondere Berufsgruppen, von denen man es zunächst nicht erwartet: Ärzte und Pfleger. Als Helfer müssen sie ständig parat stehen und sich mit den Problemen anderer beschäftigen. Viel Zeit für sich und ihre eigenen Bedürfnisse haben sie oft nicht.

DGPPN11 Pflegerin
25.11.2011  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Musiker üben in der Badewanne

Wasser kann man nicht nur trinken, man kann damit auch Musik machen. Diese Musiker führen es zum Weltwassertag (22.03.) vor. Statt Schlagzeug und Gitarre spielen die beiden mit Plastikflaschen und Bonbondosen - unter Wasser! Wie sie zu dieser Idee kommen, wieso das Kriegswaffenkontrollgesetz eine Rolle dabei spielt und wie diese Musik klingt, in diesem Beitrag.

2012 Boot Unterwassermusik
24.01.2012  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Schönheitswasser, Vitaminwasser & Co. - Alles Humbug?

Wasser mit Geschmack, das verkauft eine Firma, die ähnlich klingt wie ein Telekommunikationsunternehmen, und wirbt mit dem besonders hohen Sauerstoffanteil. Jetzt kommen Wasser auf den Markt, die zwar keinen Sauerstoff, dafür aber Schönheit oder besonders viele Vitamine versprechen. Wir haben mit einem Biochemiker über diese Wasser gesprochen. Außerdem helfen wir: Still oder mit Kohlensäure? Glas oder Plastik?

Artimg7539
09.03.2012  ⇒ O-Ton-Paket
Sodbrennen, Katerfrühstück oder Abendessen - für jede Situation das richtige Wasser

Firmen lassen sich immer neue Dinge einfallen, um eigentlich schlichtes Wasser an den Mann zu bringen. Es gibt Wasser mit dem Namen "Schönheitswasser", "Vitaminwasser" oder "Fitnesswasser". Was davon zu halten ist, darauf darf sich gerne jeder selbst einen Reim machen. Eine kleine Hilfestellung gibt ein Experte, den wir zum heutigen Weltwassertag (22.03) getroffen haben. Wir haben mit Experten gesprochen, wie und wobei unser Mineralwasser zu Hause helfen kann.

Kater
09.03.2012  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Die CeBIT 2012

Ein Kollegengespräch rund um die CeBIT 2012.

CeBIT2012
05.03.2012  ⇒ Kollegengespräch
Playstation VITA geht in den Verkauf - Was kann die neue Spielekonsole?

Mit viel Tamtam und einer großen Markteinführungsparty startet das Unternehmen Sony den Vertrieb seines neusten Babies. Die "Playstation VITA" geht am 21.02. auf den deutschen Markt und sucht sich ihren Weg in die Hände der Konsolenspieler. Was die Spielkonsole kann und welche Chancen sie am Markt hat, haben wir mit Michael Trier, dem Chefredakteur der größten deutschen Spielezeitschrift GameStar und GamePro geklärt.

Playstation Vita Release
21.02.2012  ⇒ O-Ton-Paket
Darmkrebsmonat März - Rundgang im aufblasbaren Darmmodell

Mit dem 01.03. startet gleichzeitig der "Darmkrebsmonat März". Das Anliegen ist über Darmkrebs aufzuklären und zur Vorsorge zu motivieren. Jedes Jahr ruft die Felix Burda Stiftung dazu auf und möchte an die unsichtbare Gefahr im Verdauungstrakt erinnern. Eben einen solchen haben wir besucht und haben uns in Europas größtem Darmmodell umgesehen.

Darmkrebsmodell
21.02.2012  ⇒ Reportage
Gestöhne zum Abendessen - UK-Sender erregt unerwünschtes Kopfkino

Ein Radiosender in Großbritannien hat seinen Hörern ungewollt zu einem pikanten Abendessen verholfen. Am Samstagabend (18.02.2012) gegen 19:15 Uhr waren auf JazzFM im Hintergrund ungewohnte Geräusche zu hören, die bei mancher Familie das von vielen Radioredakteuren gewünschte "Kopfkino" erzeugt haben dürften. Die Sendung "Funky Sensations with Mike Vitti" sei im Vorfeld aufgezeichnet worden, sagte der Moderator Vitti dem Online-Dienst RadioToday.co.uk und sprach von "unauthorized activity and behavior" (unzulässigen Handlungen und Verhalten) im Studio während der Ausstrahlung. Man nehme den Vorfall sehr ernst, welcher für die betreffende Person Konsequenzen haben werde.
Währenddessen reagierten die Hörer des Senders über den Kurzmitteilungendienst "Twitter" auf das Gehörte. Unter anderem waren hier Kommentare wie "Meine Mutter und ich lachen uns kaputt. Hattet ihr da einen Schwulenporno laufen?" oder "Wir sitzen gerade beim Abendessen, Papa schaltet JazzFM ein und wir hören zwei Männer, die Geräusche von sich geben. Geringfügig peinlich!".
Inzwischen entschuldigte sich der Sender offiziell auf seiner Internetseite. Man werde dafür sorgen, das so etwas nicht wieder vorkommt.

JazzFM
21.02.2012  ⇒ O-Ton-Paket
Nach dem Rücktritt ist vor dem Antritt: Wie die Wulff-Lücke geschlossen werden soll

Mit seinem mehr und minder überraschenden Rücktritt hat Christian Wulff das Amt des Bundespräsidenten wieder zur Wahl freigestellt. Wie die aktuelle politische Situation jetzt aussieht und was passieren muss, in diesem Nachrichtenstück.

Leeres Rednerpult Bundespraesident
17.02.2012  ⇒ Nachrichtenstück
Rücktritt von Christian Wulff - ein Rückblick

Nachrichtenstück zum Rücktritt des Bundespräsidenten Christian Wulff. Eine kurze Chronik der Ereignisse.

Wulff Verlaesst Bellevue
17.02.2012  ⇒ Nachrichtenstück
Zum Valentinstag: Unvergessliches Menu im kleinsten Restaurant der Welt

Um am Valentinstag ihrer Liebsten zu zeigen, wie viel sie einem bedeutet, sind Männer gerne auf der Suche nach etwas Kreativem, etwas Einfallsreichem, einfach etwas Besonderem. Diese Vorgaben lassen Männer aber gerne wie ein Ochs vor’m Berg stehen. Wir haben eine Idee für Sie gefunden, wie Sie diesen Valentinstag unvergesslich machen - garantiert! Gehen Sie ins kleinste Restaurant der Welt (eingetragen im Guinness-Buch der Rekorde). Wo Sie das finden? Ganz einfach – da, wo sie es haben wollen, denn es schwebt rund 150 Meter über dem Boden.

Ballonreisen
02.02.2005  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Zum Valentinstag: Liebesgrüße aus der ganzen Welt

Der Valentinstag ist international. Ein einfaches "Ich liebe dich" sollte vor allem frisch Verliebten am 14.02. leicht über die Lippen gehen. Worte, die die ganze Welt bedeuten - und überall anders ausgesprochen werden. Eine Zusammenstellung der Liebesgrüße aus der ganzen Welt.

Herzchenwolke
05.02.2009  ⇒ Umfrage
Promis zur Bundesliga 2011/2012

Am Freitag (20.01.2012) startet die Fußball Bundesliga 2011/2012 in die Rückrunde. Wir haben mit einigen Prominenten über ihre Meisterfavoriten, Lieblingsspieler und den Hausfrieden zur Sportschau gesprochen.

2012 FuBuLi1 Skaliert
19.01.2012  ⇒ O-Ton-Paket
Neuartiges Löschtraining - Stecken Sie Ihr Büro in Brand

Seine Erfindung ist interaktives Kino, das Sicherheit vermitteln soll und auf der Leinwand zu sehen ist Ihr brennender Arbeitsplatz. Damit Mitarbeiter möglichst realitätsgetreu üben können, einen Brand auf der Arbeit zu löschen, hat der Ingenieur aus Wien den virtuellen Brandschutz entwickelt. Er baut die Arbeitsplätze in einen Film ein und zündet das Feuer, die Mitarbeiter gehen mit 3D Brille und umgebautem Feuerlöscher gegen den Brand vor.

19.10.2011  ⇒ O-Ton-Paket
Seh- und Reaktionsmobil für mehr Sicherheit am Arbeitsplatz

Ob für Lastwagen- oder Gabelstaplerfahrer, als Fluglotse oder Finanzbuchhalterin am Bildschirmarbeitsplatz. Mit der Zeit lässt unser Körper nach und damit auch unsere Sinne. Plötzlich haben wir irgend woher Kopfschmerzen, aber keine Ahnung woher. Dass das mit schlechterer Sehkraft zusammenhängen könnte, daran denken die wenigsten. Damit Mitarbeiter und Firmenchefs nicht alle einzeln zu einer Kontrolle müssen, kommt die Kontrolle zu ihnen. Freiwillig, natürlich. Karl Lüttges ist im Auftrag der Berufsgenossenschaft Holz und Metall mit einem Reisemobil unterwegs. Eine Kontrollstation auf Rädern.

21.10.2011  ⇒ Reportage
Praktische Tipps für das "gesunde Büro"

O-Töne von David Wiechmann von der "european office academy". Wir haben Tipps und Hinweise für das gesunde Büro auf der Arbeit und für zu Hause gesammelt, damit der Rücken bis zur Rente hält.

18.10.2011  ⇒ O-Ton-Paket
Immer mehr Menschen verunglücken am Arbeitsplatz

Obwohl der Arbeitsschutz in vielen Unternehmen vorangetrieben wird, haben die Unfallzahlen am Arbeitsplatz erstmals seit langer Zeit wieder zugenommen. Das liegt zum einen daran, dass sich unser Arbeitsalltag stark verändert hat. Durch das Internet, durch Online-Bestellungen und die Immer-Überall-Erreichbar-Mentalität.

17.10.2011  ⇒ O-Ton-Paket
Volkskrankheit Burnout - Vorbeugen und Erste Hilfe

Immer höher schneller weiter - in unserer Leistungsgesellschaft ist die chronische Erschöpfung, das Burnout-Syndrom, zur Volkskrankheit geworden. Prof. Dr. Falkai ist Experte im Bereich Psychiatrie und spricht über Anzeichen, Prävention und Bekämpfung eines Burnouts.

10.10.2011  ⇒ O-Ton-Paket
Immer gut drauf? Seelische Gesundheit bei Jugendlichen

O-Töne von Prof. Dr. Ulrike Ravens-Sieberer zum Thema "Seelische Gesundheit: Ist Krankheit vermeidbar? Signale erkennen und Krisen nutzen lernen".

10.10.2011  ⇒ O-Ton-Paket
Unterhaltung von Kopf bis Fuß - Schuhsohlen mit MP3 Player

In der Schuhwelt tut sich einiges. Statt nur Sohle, Schuhe und Senkel haben die kommenden Schuhgenerationen zum Teil ein High-Tech Innenleben. Zum Beispiel, den Schuh, der nur mit High-Tech-Kopfhörer verkauft wird oder den Gesundheitsschuh, der per elektronischem Messgerät jeden Ihrer Schritte aufzeichnet.

Schuh
13.09.2011  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Deutsche trinken immer weniger Bier

Nachrichtenstück zur aktuellen Bilanz des Bundesverbands der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e.V. für das vergangene Jahr, inklusive Europaranking. Wo liegt Deutschland im Schnapsvergleich?

03.08.2011  ⇒ Nachrichtenstück
Depressionen - Mehr als nur "schlechte Laune"

Die Barmer Krankenkasse schlägt Alarm! Wegen psychischer Probleme kommen doppelt soviele Menschen ins Krankenhaus wie noch vor zehn Jahren. Vor allem Depressionen machen vielen Menschen schwer zu schaffen. Dennoch bewerten Außenstehende die Krankheit häufig als "schlechte Laune". So schlimm kann es nicht sein, oder das geht schon wieder weg – sind oft Reaktionen darauf. Doch wenn die Psyche des Menschen angegriffen ist, geht oft gar nichts mehr.

26.07.2011  ⇒ O-Ton-Paket
Über die Veranstaltung

Tagesmeldungen

Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

0151 52513590
h.schoenfelder@dhd-news.de