Oldtimer Forum am Nürburgring 2011 | 14.08.11 | Köln
Sicherheitstraining speziell für Oldtimer

Info: Spezielle Sicherheitstrainings sollen Oldtimer sicherer durch den Straßenverkehr kommen lassen. Wir haben mit Oldtimerfreunden gesprochen, ob sie sich trauen würden und uns von einem Experten erklären lassen, wie so etwas aussieht.

Anmoderation: Oldtimer sind geliebte Raritäten. Daher kommt es den meisten Oldtimerfahrern nicht in den Sinn, sich mit ihrem Schmuckstück in riskante Manöver zu wagen. Genau diese Situationen sollten sie aber suchen, um ihr Fahrzeug im Fall der Fälle unter Kontrolle zu haben. Darauf haben der TÜV Rheinland und der Automobilclub von Deutschland (AvD) bei einem Oldtimerforum am Nürburgring hingewiesen. Für Oldtimer gibt es extra abgestimmte Sicherheitstrainings.

----------------

Beitragstext: O-Ton
Seinen feuerroten Einser Golf einfach in die Ecke stellen und liebhaben, das ist für den Oldtimerliebhaber Markus Schumacher aus Borken gar nix. Er will fahren, zeigen was er hat und damit gehört er zu den rund 200.000 Oldtimerfahrern in ganz Deutschland. Und obwohl es ratsam wäre, haben erst die wenigsten von ihnen ein Sicherheitstraining hinter sich, sagt Ralph Paulus vom Fahrsicherheitszentrum Nürburgring
O-Ton
Die Aufgaben, die auf die Teilnehmer warten, sind allesamt schaffbar und machbar, sagt der Fahrlehrer für Extremsituationen
O-Ton
Und Slalomfahren sollte gerade mit einem kleinen Golf Eins möglich sein. Auch ohne Servolenkung, überlegt Markus Schumacher
O-Ton
Patrick Pröbsting Redaktion ... Nürburgring

O-Ton: Markus Schumacher, Oldtimerliebhaber, 46325 Borken;
Ralph Paulus, Fahrsicherheitszentrum Nürburgring, 53520 Nürburg
Länge: 1:23 (divers kürzbar)
Autor: Patrick Pröbsting

erstellt: 14.08.2011 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 1:23 (divers kürzbar)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de