Haus & Wohnen 2010 | 11.11.10 - 14.11.10 | Köln
Sein Handwerk ist das Mundwerk: Tigerentenclub-Moderator Pete Dwojak und 4.000 Schüler auf der "Haus & Wohnen" in Köln

Info: Durch den Tigerentenclub und GZSZ ist er einfach näher dran an den Jugendlichen, sagt Dwojak [sprich "Dwoschak"]. Deshalb moderiert er auf der Kölner Messe "Haus & Wohnen" auch die Gemeinschaftsaktion von der Handwerkskammer zu Köln und der Kölner Agentur für Arbeit: "Talente 2010 - Entdecke, was in Dir steckt!", zu der 4.000 Schüler eingeladen sind. Dwojak erklärt nicht nur, warum er dafür wie geschaffen ist, sondern auch was er für ein Handwerker geworden wäre und warum sich die Aktion doppelt lohnt.

Dwojak antwortet auf folgende Fragen:

1. Warum sind Sie heute hier?

2. Glauben Sie, die Botschaft vom goldenen Handwerk kommt auch wirklich rüber oder sind die Jugendlichen nur hier, weil sie von der Schule dazu verpflichtet worden sind?

3. Welchen Handwerksberuf hätten Sie sich denn ausgesucht, wenn Sie nicht beim Mundwerk, bzw. beim Fernsehen, gelandet wären?

4. Die Jugendlichen können heute nicht nur ihre Talente an verschiedenen Stationen ausprobieren und neue Eindrücke gewinnen, sondern auch noch ganz konkret etwas gewinnen?

O-Ton: Pete Dwojak, bekannt aus der RTL Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" und Moderator des ARD "Tigerentenclubs", 50697 Köln
Länge: 1:55 (4 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Elke Preisinger

erstellt: 11.11.2010 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de