TourNatur 2019 | 06.09.19 - 08.09.19 | Düsseldorf
Qualitätswege: Einige Neuzugänge, doch der Zustand des Waldes macht Sorgen
artimg11751_120x80.jpg

Info: Vor allem entlang des Rheins und im Teutoburger Wald haben Wanderwege das Qualitätssiegel des Deutschen Wanderverbandes bekommen. Damit werden landschaftlich besonders schöne und naturnahe Wege ausgezeichnet. Jedes Jahr kommen neue Wege hinzu, doch der Zustand des Waldes macht die Auszeichnungen schwieriger.

Neumeyer antwortet auf folgende Fragen:

1. Sie haben neue Qualitätswege ausgezeichnet. In welchen Regionen sind die denn?

2. Warum sind diese beiden Regionen so stark vertreten? Hatten die Nachholbedarf und haben stark in die Wege investiert?

3. Welchen gemeinsamen Nenner haben ausgezeichnete Wege? Welche Gemeinsamkeiten haben die Wege?

4. Die Auszeichnung gibt es jetzt seit einigen Jahren, jedes Jahr kommen neue Wege dazu und die alten Wege werden rezertifiziert. Aber irgendwann ist eine Region ja auch mal voll mit tollen Wegen. Lässt sich die Schlagzahl noch lange durchhalten?

5. Dem Wald geht es also wirklich so schlecht? Und welche Auswirkungen hat das auf die Wanderwege?

6. Wenn die Regionen jetzt stärker kurze Wege einreichen, was für Themen behandeln die? Ich komme wegen eines Weges in meiner Heimatstadt drauf, der in diesem Jahr rezertifiziert wird. Das ist ein Stadtteilrundgang, also schon ein hyperlokales Thema. Wird das mehr?

7. Wie ist das System der Auszeichnungen angelegt? Ist das eine einmalige Aktion und das wars? Oder wird das immer wieder reevaluiert?

O-Ton: Erik Neumeyer, stv. Geschäftsführer, Deutscher Wanderverband, 34117 Kassel
Länge: 3:10 (7 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 08.09.2019 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de