TourNatur 2019 | 06.09.19 - 08.09.19 | Düsseldorf
Outdoor-Trend Lightweight: Wo Gewicht sparen sinnvoll ist und wo nicht

Gewicht sparen liegt bei der Ausrüstung im Trend. Heute wiegen die extra leichten Sachen, von der Isomatte bis zum Zelt, alle nur wenige hundert Gramm. Ein für einen ganze Wanderurlaub voll gepackter Rucksack kann heute weniger als 7 Kilogramm wiegen. Doch nicht immer ist das sinnvoll. Wenn Gaskocher zu klein für den Eintopf sind oder Rucksäcke selbst diese geringe Menge nicht vertragen, dann sind sie nicht für alle Fälle zu empfehlen. Im Beitrag dröseln wir die Strickfallen auf.

artimg11754_120x80.jpg
08.09.2019  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Natursteig Sieg: Naturnahe Schönheit, teils für sportliche Wanderer

Die Sieg ist ein unterschätzter Fluss. Eingepfercht zwischen dem Bergischen Land und dem Westerwald fließt sie vom Siegerland aus zum Rhein. An ihrem Unter- und Mittellauf wird sie vom Natursteig Sieg begleitet. Die in 14 Etappen eingeteilte, 200 Kilometer lange Strecke verläuft von den recht breiten Ebenen um Siegburg durch das schnell enger werdende Flusstal bis zur Grenze zum Siegerland. Das Höhenprofil des Weges ist teilweise nur für Wanderer mit Kondition geeignet.

artimg11752_120x80.jpg
08.09.2019  ⇒ O-Ton-Paket
Qualitätswege: Einige Neuzugänge, doch der Zustand des Waldes macht Sorgen

Vor allem entlang des Rheins und im Teutoburger Wald haben Wanderwege das Qualitätssiegel des Deutschen Wanderverbandes bekommen. Damit werden landschaftlich besonders schöne und naturnahe Wege ausgezeichnet. Jedes Jahr kommen neue Wege hinzu, doch der Zustand des Waldes macht die Auszeichnungen schwieriger.

artimg11751_120x80.jpg
08.09.2019  ⇒ O-Ton-Paket
Poncho, Trekking-Tights und Trends: Neues von der Outdoor-Bekleidung

Die Outdoor-Bekleidung holt einen alten Bekannten hervor. Der Poncho ist wieder da, als Alternative zur Membranjacke. In wasserfester Variante soll er mehr Luftaustausch bieten als eine Jacke. Auch die Tights hat es in den Wanderbereich geschafft. Der Stoff ist flexibel und macht alles mit, was die Beingelenke auch können. So macht die enge Hose ihren klassisch geschnittenen Kollegen ein wenig das Terrain streitig. Und die Jagd der Hersteller nach die wasserfestesten Jacke scheint ein Ende zu haben.

artimg11750_120x80.jpg
07.09.2019  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Sport belebt: Klettern wird 2020 olympisch

Bei den Olympischen Sommerspielen 2020 werden erstmals Kletterer antreten. Nur ein paar Handvoll Athletinnen und Athleten werden in verschiedenen Disziplinen zugelassen. Auf der TourNatur haben wir den DAV gefragt, was er davon hält und ob er einen nach-olympischen Effekt erwartet.

artimg11749_120x80.jpg
07.09.2019  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Tom Belz: Mit drei Beinen auf den Kilimandscharo

Mit 8 Jahren verlor Tom Belz ein komplettes Bein an eine Krebserkrankung. Seitdem hat er vor allem gehört, was nicht mehr geht. Im Jahr 2018 ist er trotzdem mit drei Beinen, wie er sagt, auf den Kilimandscharo. Die beiden anderen Beine waren seine ganz normalen Krücken. Auf der TourNatur hat er über den Aufstieg und seinen Antrieb gesprochen.

artimg11748_120x80.jpg
07.09.2019  ⇒ O-Ton-Paket
Von Ar*** bis Zelt: Warum es beim Wandern auf die Passform ankommt

Dass Wanderschuhe besonders gut passen müssen, das versteht jeder, der sich mal eine blutige Blase erlaufen hat. Auch bei Hosen ist es klar: Ist sie zu eng, merkt man es auf dem Weg in die Hocke. Aber Schlafsack, Wanderstock, Rucksack und vor allem das Zelt? Ralf-Stefan Beppler ist Outdoor-Experte und Chef des Beratungscenters auf er TourNatur. Was er dort den Besuchern erklärt, hören Sie hier.

artimg11746_120x80.jpg
06.09.2019  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
150 Jahre Alpenverein: So feiert der DAV, diese neuen Aufgaben stehen an

Der DAV ist bis in die norddeutsche Tiefebene ein bekannter Name. 1,3 Millionen Mitglieder zählt der Verein im Jahr 150 seines Bestehens. In den O-Tönen geht es um die Feiern und über das veränderte Aufgabenbild. Durch die Klimaveränderungen wird der Permafrost der Alpen matschig, drei seiner Schutzhütten musste der Verein deswegen schon aufgeben. Und auch die Masse der Menschen, die es in die Alpen zieht, tragen zu neuen Herausforderungen der Alpenhüter bei.

artimg11745_120x80.jpg
06.09.2019  ⇒ O-Ton-Paket
Messe-Kompass: Wandermesse TourNatur beginnt mit diesen Specials

Die Wandermesse TourNatur nimmt das nächste Wochenende über Platz in der Messe Düsseldorf. In diesem Jahr liegen die Schwerpunkte der Messe auf den Themen Naturparks erfahren, Entspannung im Wald und Passform der Ausrüstung. Wer mag, kann das aber auch ignorieren und sich bei den Herstellern der Ausrüstung und den Gastgebern aus den Wanderregionen über die Kosten des nächsten Urlaubs informieren. Dort sind zum einen Wanderregionen aus ganz Deutschland, aus etlichen europäischen Ländern und auch von anderen Kontinenten vertreten.

artimg11742_120x80.jpg
04.09.2019  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Die Vermessung des Wanderers: Schwerpunkte der TourNatur

Die Wandermesse TourNatur hat traditionell zwei Teile. Im einen gibt es Wanderziele zu entdecken. In diesem Jahr spielen die Naturparks in Deutschland eine größere Rolle. Rund 100 gibt es davon zwischen Alpen und Meer. Sie stellen sich auf der Messe vor. Und die Wanderstrecken darin lassen sich nur richtig genießen, wenn die Ausrüstung auch sitzt. Das Beratungscenter der Messe kümmert sich deshalb in diesem Jahr besonders um das Thema Passform. Besucher können sich ganz analog vermessen lassen und erfahren, welche Ausrüstung für ihren Körper die beste ist.

artimg11741_120x80.jpg
04.09.2019  ⇒ O-Ton-Paket
SRH Hochschule für Gesundheit: Kurze Strecken reichen für weniger Bauch und mehr Bein

Eine Wandergruppe im Auftrag der Wissenschaft: Die SRH Hochschule hat untersucht, wie sich das Gesundheitswandern, also kurze Strecken im entspannten Tempo, auf den Körper auswirkt. 50 Teilnehmer in zwei Gruppen haben sie drei Monate lang immer wieder durch die Natur geschickt. Im Ergebnis waren die Bäuche leicht geschrumpft und die Muskeln hatten zugelegt. So auch die Empfehlung: Regelmäßig kurze Strecken gehen, das hilft schon viel.

artimg11740_120x80.jpg
04.09.2019  ⇒ O-Ton-Paket
Über die Veranstaltung
TourNaturMesse Düsseldorf

Wandern ist die liebste Freizeitbeschäftigung der Deutschen und die TourNatur die Fachmesse für Wandern und Trekking in Deutschland. Wir wandern für Sie über die Messe.

19TourNatur
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de