A+A 2019 | 05.11.19 - 08.11.19 | Düsseldorf
Die weltweit größte Messe für Arbeitsschutz öffnet in Düsseldorf
artimg11800_120x80.jpg

Info: Alle zwei Jahre wird die Messe Düsseldorf zur Heimat der A+A, der größten Arbeitsschutzmesse der Welt. Neuheiten in Sachen Schutzausrüstung, Gesundheit am Arbeitsplatz und Notfallrettung zeigen die Aussteller dort vor. Nebenan im dazu gehörenden Kongress geht es um neue Erkenntnisse und Techniken, die erst noch in der Praxis erprobt werden müssen oder die als best practice auch in anderen Ländern angewendet werden können. Im O-Ton-Paket spricht Messe-Geschäftsführer Wolfram Diener über die A+A.

Diener antwortet auf folgende Fragen:

1. Beim Arbeitsschutz gehört Deutschland zu den führenden Ländern. Ist das auch ein guter Exportartikel?

2. Ist das auch eine Messe für hiesige Firmen, die im Ausland produzieren lassen, dass die Maßnahmen dort auch umgesetzt werden?

3. Wie sieht es bei den Besuchern der Kongresse im Rahmenprogramm aus?

4. Wie sieht es denn mit der Kontrollierbarkeit aus, dass der Arbeitsschutz auch greift? Hilft dabei auch die Digitalisierung?

5. Mit der Digitalisierung gibt es auch andere Stressquellen. Wird das Thema hier auch besprochen?

6. Kommen die Aussteller noch um das Thema Digitalisierung vorbei? Oder gibt es für die klassischen Produkte auch noch genug Kunden?

7. Welche neuen Programmpunkte gibt es in diesem Jahr auf der Messe?

O-Ton: Wolfram Diener, Geschäftsführer, Messe Düsseldorf GmbH, 40474 Düsseldorf
Länge: 5:26 (7 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 04.11.2019 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de