boot 2006 | 21.01.06 - 29.01.06 | Düsseldorf
Segelurlaub ohne Segelerfahrung: Mitsegeln

Info: Beitrag mit O-Tönen über die Möglichkeit, auf Segelyachten mitzusegeln. Diese Variante des individuellen Urlaubs ist zum Teil sogar günstiger als der klassische vergleichbare Pauschalurlaub und kann ein guter Einstieg sein, um erste Segelluft zu schnuppern.

Anmoderation:
Auf der boot in Düsseldorf kann man sich nicht nur rund 2.000 Boote und Yachten und diverse Ausrüstung für alle möglichen Wassersportbereiche anschauen oder kaufen. Natürlich gibt es auch jede Menge Urlaubstipps in Sachen Wasser. Und wer zum Beispiel einmal einen Urlaub auf einer Segelyacht erlebt hat, kann danach oft nicht mehr genug vom Wasser bekommen. Nur blöd, wenn man gar keinen Segelschein hat – aber dann gibt’s auch eine einfache Lösung: Wie wäre es denn, wenn Sie auf einer Yacht mal mitsegeln... zum Segelluft schnuppern...

---------------------------------------

Beitragstext:
Segeln ist viel zu teuer, haben viele Landratten vermutlich erst mal im Hinterkopf. Stimmt überhaupt nicht, entgegnet Christian Zaloudek darauf. Er ist Geschäftsführer von Sarres-Schockemöhle Yachting und bietet Charter und Mitsegelreisen auf der ganzen Welt an...
O-TON Zaloudek: Z.T. günstiger als Pauschalurlaub...
Und dann ist es eben eine ganz andere Art, Urlaub zu machen. Wer den Streit um die Liegestühle am Pool oder den Kampf am Buffet im Urlaubshotel nicht mehr ertragen kann, der findet auf einem Segelschiff vielleicht eine gute Alternative. Nicht zuletzt deshalb kann sich Zaloudek über einen Mangel an Nachfrage nicht beklagen...
O-TON Zaloudek: Segeln boomt...
Auch Karl Weber von Sahona-Touristik hat verschiedene Yachten in unterschiedlichen Segelrevieren im Angebot. Und wer so eine Mitsegelreise bucht, den erwartet ein abwechslungsreicher Urlaub. Im Sommer begrüßt er auch immer wieder Mitsegler auf seiner eigenen Yacht El Cid, zum Beispiel in der türkischen Ägäis...
O-TON Zaloudek: Täglich neu besprochen, wo soll es hingehen...
Für die unterschiedlichen Ansprüche gibt es die unterschiedlichsten Lösungen. Von der über 30 Meter langen Luxussegelyacht bis hin zu kleineren sehr privaten Segelschiffen mit nur zwei Kabinen gibt es entsprechende Angebote – egal ob für die Kegeltruppe, einen Einzelbucher oder die Familie mit kleinen Kindern...
O-TON Zaloudek: Gerade Familie mit dreijährigem Kind...
JS Dssd, aus Dssd JS

O-Ton: Christian Zaloudek, Geschäftsführer, Sarres-Schockemöhle, Rheinberg;
Karl Weber, Inhaber, Sahlona-Touristik, Ahlen
Länge: 2:32 (einfach divers kürzbar)
Autor: Jörg Sauerwein

erstellt: 24.01.2006 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de