Beiträge aus der Kategorie: "Reisen"
 « |  ‹ |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  ›  | » 
Immer mehr Deutsche bevorzugen den Campingurlaub

O-Töne des DCC-Präsidenten zur Branchensituation, Zahlen und Fakten, zur Tatsache, dass immer mehr Deutsche den Campingurlaub bevorzugen und zu den Erwartungen.

22.02.2010  | REISE + CAMPING & FAHRRAD 2010 | 24.02.10 - 28.02.10 | Essen ⇒ O-Ton-Paket
Partnerland der REISE/CAMPING 2010 - Kroatien

O-Töne der Kroatischen Tourismuszentrale zum Reiseland Kroatien, Vorteile und die Situation dort.

22.02.2010  | REISE + CAMPING & FAHRRAD 2010 | 24.02.10 - 28.02.10 | Essen ⇒ O-Ton-Paket
Das Wandern ist des Urlaubers Lust: Warum immer mehr Menschen die Trekkingschuhe anziehen

Wandern liegt absolut im Trend. Längst ist es nicht mehr nur der Müller, den die Lust gepackt hat, das Ränzlein zu schnüren. Auch viele junge Menschen verbringen ihre Ferien aktiv an der frischen Luft. Dabei - man mag es kaum glauben, sind auch die Norddeutschen ganz besonders versessen auf Wandern und Trekking. Der DAV Summit Club, der zum ersten Mal auf der REISEN HAMBURG 2010 mit dabei ist, meint allerdings: Völlig normal. Wandern ist nämlich alles andere als bieder, sondern richtig cool, betont Gerhard Hug, der seit 29 Jahren Bergführer ist und beinahe überall gewandert ist.

12.02.2010  | REISEN HAMBURG 2010 | 10.02.10 - 14.02.10 | Hamburg ⇒ O-Ton-Paket
Trendurlaub Wandern: Tipps für das passende Schuhwerk

Aktivurlaub liegt im Trend. Und vor allem das Wandern erfreut sich wachsender Beliebtheit. Wer plant, seinen nächsten Urlaub in Wanderstiefeln zu verbringen, kann auf der REISEN HAMBURG 2010 schon mal austesten, ob seine Schuhe wirklich ihren Zweck erfüllen - auf der Wanderschuh-Teststrecke im Globetrotter Abenteuercamp. Dort gibt’s auch Tipps für das passende Schuhwerk.

12.02.2010  | REISEN HAMBURG 2010 | 10.02.10 - 14.02.10 | Hamburg ⇒ O-Ton-Paket
Mecklenburg-Vorpommern auf der REISEN HAMBURG 2010

Mit einem eigenen Gemeinschaftsstand präsentiert sich Mecklenburg-Vorpommern auf der REISEN 2010 in Hamburg. Nicht nur, weil der Nordosten in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum als gesamtdeutsches Urlaubsbundesland und andere runde Geburtstage feiert, sondern, weil er auf der Liste der beliebtesten Urlaubssregionen weiterhin ganz weit oben steht.

12.02.2010  | REISEN HAMBURG 2010 | 10.02.10 - 14.02.10 | Hamburg ⇒ Beitrag mit O-Tönen
So präsentiert sich Niedersachsen auf der REISEN HAMBURG 2010

Die Lust der Deutschen zum Urlaub im eigenen Land - auch Niedersachsen hat das zu spüren bekommen, in positivem Sinne. Ein böser Einbruch bei den Tourismuszahlen ist dem Bundesland nämlich weitestgehend erspart geblieben. Der Harz und die Lüneburger Heide freuen sich sogar über steigende Übernachtungszahlen. Auf der REISEN HAMBURG 2010 präsentieren sich auch in diesem Jahr viele Reiseanbieter, Hotels und Regionen aus Niedersachsen.

11.02.2010  | REISEN HAMBURG 2010 | 10.02.10 - 14.02.10 | Hamburg ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Schleswig-Holstein präsentiert sich auf der REISEN HAMBURG 2010

Schleswig-Holstein kann mit gutem Gefühl auf die vergangene Saison zurückblicken. Denn trotz, oder gerade wegen der wirtschaftlich angespannten Lange lief es für den Tourismus im nördlichsten Bundesland richtig gut. Ein Grund dafür sind die Deutschen, die derzeit noch verstärkter Urlaub im eigenen Land machen. Auf der REISEN HAMBURG 2010 präsentiert sich das Bundesland mit zahlreichen Ausstellern zwischen Nord- und Ostsee.

11.02.2010  | REISEN HAMBURG 2010 | 10.02.10 - 14.02.10 | Hamburg ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Deutschlands beliebtestes Küstenurlaubsland Mecklenburg-Vorpommern auf der REISEN HAMBURG 2010

Mecklenburg-Vorpommern ist das beliebteste Deutsche Küsten-Urlaubs-Bundesland und präsentiert sich natürlich ebenfalls auf der REISEN HAMBURG 2010. Bunter Beitrag über den Charme, runde Geburtstage und Angebote der Region rund um die östliche Ostseeküste.

10.02.2010  | REISEN HAMBURG 2010 | 10.02.10 - 14.02.10 | Hamburg ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Deutsche Tourismusanalyse 2010: Aktuelle Daten und Fakten zum Reiseverhalten der Deutschen

Die 26. Deutsche Tourismusanalyse, die auf der REISEN HAMBURG 2010 vorgestellt wurde, zeigt: Die Deutschen bleiben weiter Reiseweltmeister und lassen sich die schönsten Wochen des Jahres nicht durch wirtschaftlich schwierige Zeiten vermiesen.

10.02.2010  | REISEN HAMBURG 2010 | 10.02.10 - 14.02.10 | Hamburg ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Trotz Wirtschaftsflaute - Deutsche Tourismusanalyse zeigt: Wir bleiben Reiseweltmeister!

Noch vor einem Jahr hat die deutsche Tourismusbranche mit Sorge auf die schwierige wirtschaftliche Situation weltweit geblickt. Die Befürchtung: Die Deutschen könnten an den schönsten Wochen des Jahres sparen. Die 26. Deutsche Tourismusanalyse, die heute auf der REISEN HAMBURG 2010 vorgestellt wurde, zeigt: Von wegen - die Deutschen bleiben ihrem Ruf als Reiseweltmeister treu und lassen sich ihren Urlaub nicht vermiesen. Allerdings zeigt sich im Reiseverhalten der Bundesbürger durchaus, dass das Geld auch in Sachen Urlaub nicht mehr ganz so locker sitzt. Für die Studie wurden 4000 Deutsche ab 14 Jahren zu ihrem Urlaubsverhalten befragt.

10.02.2010  | REISEN HAMBURG 2010 | 10.02.10 - 14.02.10 | Hamburg ⇒ O-Ton-Paket
 « |  ‹ |  1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  ›  | » 
Ihr Ansprechpartner
Marian Heuser
Redaktionsleitung

m.heuser@dhd-news.de