MEDICA / COMPAMED 2013 | 20.11.13 - 23.11.13 | Düsseldorf
Hände waschen, aber richtig.
artimg8694_120x80.jpg

Info: Sie sitzen auf Türklinken und Tastaturen, auf Telefonen und Schreibtischen. Was wir Menschen in die Hand nehmen, ist längst schon besetzt. Bakterien und andere Keime haben es sich dort gemütlich gemacht. Die Weltgesundheitsorganisation hat Leitlinien herausgebracht, wie sich die Menschen am besten vor den kleinen Fieslingen schützen. Hier ist der Test.

Anmoderation: Sie leben überall dort, wo wir unsere Hände drin haben: Bakterien. Besonders übel wird es, wenn Bakterien in frische Wunden geraten. Deshalb gelten im Gesundheitsbereich besondere Regeln fürs Hände waschen. Auf der Medica, der Gesundheitsmesse auf der Messe Düsseldorf, stellt die Firma Kreienbaum Neoscience aus Langenfeld ein Trainingsgerät für Krankenhauspersonal vor. Wir haben unseren Messereporter Harald Schönfelder mal zum richtigen Hände waschen geschickt. Zuerst bekommt er aber eine kleine Einführung von Ralf Oestreich von Kreienbaum.

----------------

Reportage


O-Ton: Ralf Oestreich, Kreienbaum neoscience GmbH, Heinrich-von-Stephan-Straße 9, 40764 Langenfeld
Länge: 2:25 (einfach kürzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 20.11.2013 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de