ISM & ProSweets 2012 | 29.01.12 - 01.02.12 | Köln
Temperatur, Feingefühl und Training: so arbeitet ein Chocolatier!
2012 ISM Praline
 

Info: Die Deutschen lieben Sie: belgische Pralinen! Die Herstellung der köstlichen Kalorienbomben ist gar nicht so einfach. Worauf es dabei ankommt, was ein guter Chocolatier wissen muss und wie eine klassische Praline entsteht - wir haben einen Profi gefragt.

Roelandts antwortet auf folgende Fragen:

1. An Ihrem Messestand ist was los - was zeigen Sie hier?

2. Was ist denn dabei besonders wichtig?

3. Was zeichnet einen guten Chocolatier aus?

4. Wie stellen Sie denn die kleinen Schoko-Förmchen her in denen die Pralinenmasse steckt?

5. Die Temperatur der Schokolade ist bei der Herstellung sehr wichtig, oder? Wie bekommen Sie das im Betrieb hin?

O-Ton: William Roelandts, Geschäftsführer Valentino Chocolatier, Schepdaal, Belgien
Länge: 2:12 (5 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Julia Batist

erstellt: 30.01.2012 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de