hogatec 2010 | 12.09.10 - 15.09.10 | Düsseldorf
Schulverpflegung 2010: was macht eine zeitgemäße Mensa aus?

Info: O-Töne der Geschäftsführerin der "Vorzeige-Mensa" des Helmholtz-Gymnasiums in Hilden, die durch eine Elterninitiative aufgrund des zunehmenden Ganztagsunterrichts entstanden ist. Die Stadt Hilden hat eine Million Euro in das Projekt gesteckt. Susanne Brandenburg kommentiert die Entstehung und Entwicklung des Projekts und berichtet, wie es von den Schülern angenommen wird.

Brandenburg antwortet auf folgende Fragen:

1. Was waren die wichtigsten Kriterien für die Realisierung Ihrer Mensa?

2. Nehmen die Schüler Ihr Angebot an?

3. Es gibt die Mensa nun seit einem halben Jahr. Was waren bislang Ihre wichtigsten Erfahrungen und Lernprozesse?

4. Das Projekt ist dank einer Elterninitiative ins Leben gerufen worden - wie kam es dazu?

O-Ton: Susanne Brandenburg, Geschäftsführerin Helmholtz Mensa GmbH, 40721 Hilden
Länge: 1:34 (4 O-Töne, einzeln einsetzbar, kürzbar)
Autor: Julia Batist

erstellt: 07.09.2010 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de