Anuga 2009 | 10.10.09 - 14.10.09 | Köln
Der Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels zur Branchensituation

Info: Der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes des Deutschen Lebensmittelhandels über die wirtschaftliche Situation im deutschen Lebensmittelhandel, die Veränderung des Konsumverhaltens, Preisniveau und Branchenumsatz.

Gerling antwortet auf folgende Fragen:

1. Wie wirkt sich denn die wirtschaftliche Krise auf den Lebensmittelhandel in Deutschland aus?

2. Wird denn anders gegessen?

3. Auf welches Preisniveau können sich denn die Endverbraucher zukünftig einstellen?

4. Wo kaufen wir Deutsche derzeit unsere Lebensmittel ein - gibt es da Veränderungen?

5. Wird "frischer" gegessen?

6. Wie verändern sich Lebensmittel-Produkte, die wir im Supermarkt bekommen?

7. Wie hoch ist eigentlich der Branchenumsatz?

8. Steigt die Nachfrage in Bezug auf Premium-Produkte?

O-Ton: Michael Gerling, Hauptgeschäftsführer, Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels e.V., 10117 Berlin
Länge: 4:18 (8 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Lokalredaktion

erstellt: 29.09.2009 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Artur Dellai
Geschäftsleitung

a.dellai@dhd-news.de