ISM 2009 | 01.02.09 - 04.02.09 | Köln
Lukas Podolski liebt seine "Prinzenrolle"

Info: O-Töne von Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski. "Prinz Poldi" kehrt nach Köln zurück! Fußballerisch zwar erst im Sommer, aber zur ISM ist er bereits heute in die Domstadt gekommen. Dabei hat er am Stand von Werbepartner Griesson - de Beukelaer über seine Naschsucht, seine Beziehung zu seiner Heimatstadt Köln, seine sportlichen Ambitionen in München und seine Rolle als "Prinz" gesprochen.

Podolski antwortet auf folgende Fragen:

1. Wie passt es zusammen, dass ein Profi-Sportler für etwas Süßes wirbt und auch selbst mal nascht?

2. Was darf es denn sein an Süßigkeiten oder Chips?

3. Im Sommer kehren Sie nach Köln zurück. Was haben Sie seit Ihrem Weggang vor drei Jahren am meisten vermisst?

4. Was schätzen Sie vor allem an Ihrer Heimat?

5. Nun müssen Sie vorher noch die Saison beim FC Bayern zu Ende spielen - mit welchen Zielen im nächsten halben Jahr?

6. Als "Prinz Poldi" sind Sie beim Eff Zeh sportlich groß heraus gekommen und bekannt geworden. Nun die Rückkehr als König? (leider nur als Mitschnitt von der offiziellen Pressekonferenz)

7. Wie isst denn Lukas Podolski einen Keks aus der Prinzenrolle. Ganz am Stück oder erst den Deckel ab und dann in den Mund?

O-Ton: Lukas Podolski, FC Bayern München, deutscher Fußball-Nationalspieler
Länge: 1:39 (7 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Andreas Hecker

erstellt: 01.02.2009 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de