INTERMOT Köln 2008 | 08.10.08 - 12.10.08 | Köln
Kleidung und Helm mit Airbag - Sicherheit für den Motorradfahrer

Info: Auf der Messe wird der weltweit erste Helm mit Airbag präsentiert. Auch die Bekleidungsindustrie arbeitet fleißig an einer Schutzkleidung mit Airbag, noch ist sie aber nicht soweit.

Anmoderation: Seit Mittwoch (8.10.08) präsentieren mehr als 1000 Aussteller auf der weltgrößten Motorradmesse Intermot in Köln ihre neuesten Produkte. Das Thema Sicherheit steht in diesem Jahr im Vordergrund. Zum Beispiel ein Motorradhelm mit integriertem Airbag. Wie das Ganze funktioniert, weiß Bamdad Esmaili.

----------------

Beitragstext: Seit Jahren haben Fachleute und Ingenieure geforscht. Nun ist er da: der laut Herstellerangaben weltweit erste Motorradhelm mit Airbag. Martin Wickert von der Firma Polo
O-TON
Der Helm wird serienmäßig produziert. Nicht für Rennfahrer, sondern für jeden, betont Wickert. Allerdings hat dieser Hightech-Helm auch einen stolzen Preis.
O-TON
Auch in puncto sicherer Motorradkleidung mit Airbag gibt es Fortschritte. Der Unterschied allerdings: hier wird noch dran getüftelt, sagt Claudia Eckert von Dainese.
O-TON
Das Schwierige dabei: das Airbagsystem, welches in der Kleidung integriert ist, muss erkennen, ob es sich bei einem Knall um einen Sturz handelt oder ob beispielsweise jemand auf die Schulter des Fahrer geklopft hat.
O-TON
Und genau daran wird noch gearbeitet.
Bamdad Esmaili, Köln / Aus Köln, Bamdad Esmaili

O-Ton: Martin Wickert, Marketingleiter Polo, Düsseldorf;
Claudia Eckert, Verkaufsmitarbeiterin von Dainese, Vincenza, Italien
Länge: 2:04 (divers kürzbar)
Autor: Bamdad Esmaili

erstellt: 09.10.2008 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Artur Dellai
Geschäftsleitung

a.dellai@dhd-news.de