ISM 2008 | 27.01.08 - 30.01.08 | Köln
Bio immer stärker im Trend

Info: Das Thema Bio ist in aller Munde und entsprechend kommt man auch bei den Süßwaren nicht mehr daran vorbei. Auf der ISM gibt es 2008 sogar erstmals eine eigene Biostraße.

Anmoderation: Auf der Internationalen Süßwarenmesse in Köln präsentieren über 1600 Aussteller noch bis Mittwoch die Neuheiten in Sachen Süßigkeiten und Knabbereien.  Ein ganz großer Trend in diesem Jahr sind Bio – Produkte. Ob Gummibärchen, Kekse, Popcorn oder Schokolade – überall werden Bio-Süßigkeiten angeboten. Unsere Reporterin Stefanie Schwarz hat sich die mal genauer angeschaut.

-----------------------------

Beitragstext: Zum ersten Mal in der Geschichte der Internationalen Süßwarenmesse gibt es in einer Halle eine extra „Bio - Strasse". Dort werden Produkte, die biologisch hergestellt werden, besonders hervorgehoben. 54 Aussteller beteiligen sich an der „Bio–Strasse".
Bio ist halt Trend. Früher gab es höchstens mal ein paar Kekse mit Zutaten aus rein biologischem Anbau. Jetzt ist die Auswahl riesig.
Besonders bei der Bio – Schokolade bleiben keine Wünsche offen. Selbst Markenriesen wie Ritter Sport setzen auf Bio. Der Schokoladenhersteller präsentiert in diesem Jahr gleich vier neue Bio – Tafeln. Und die werden garantiert biologisch hergestellt und verarbeitet werden, sagt der Chef von Ritter Sport, Alfred Ritter:
O–TON Ritter
Bio ist „In".  Dennoch nehmen die Bio - Süßigkeiten bei vielen Herstellern oftmals nur einen kleinen Marktanteil im einstelligen Bereich ein. 
Das kann auch Ralf Fritzsche von Lambertz bestätigen. Bio ist zwar überall ein Thema, hat aber in der Branche noch nicht wirklich eine große Bedeutung, meint er:
O–TON Fritzsche
Der Bio–Boom bei den Süßigkeiten steckt noch in den Kinderschuhen.  Aber das wird sich in naher Zukunft ändern, da sind sich Experten einig. Bio wird auf diesem Markt bald ganz groß geschrieben, prophezeit Peter Bierhance von der Gepa:
O – Ton  Bierhance.
Stefanie Schwarz, Köln. Aus Köln Stefanie Schwarz

O-Ton: Alfred Ritter, Vorsitzender der Geschäftsführung, Ritter Sport, Waldenbuch;
Ralf Fritzsche, Geschäftsführer, Lambertz, Aachen;
Peter Bierhance, Sprecher, Gepa, Wuppertal
Länge: 1:46
Autor: Stefanie Schwarz

erstellt: 28.01.2008 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de