FIBO 2022 | 07.04.22 - 10.04.22 | Köln
Mit 300 Sachen in die Kurve: Rennfahrerin Laura Marie Geissler über Fitness im Cockpit!
artimg12012_120x80.jpg

Info: Sie ist 23, zierlich, blond, hübsch und Rennfahrerin! Laura Marie Geissler fährt schon seit sie 10 Jahre alt ist Rennen und weiß, was sie will. Wir haben die Power-Frau auf der Fibo getroffen und mit ihr über Fitness, Muskeln, mentale Stärke und ihre Ziele gesprochen. Die O-Töne verraten außerdem, wie hart es ist, sich als Rennfahrerin unter Männern zu behaupten, wie sie mit Extremsituationen umgeht und wo ihre Reise hingehen soll. Viel Spaß beim Reinhören und senden!

Geissler antwortet auf folgende Fragen:

1. Wie wichtig ist Fitness für eine Rennfahrerin und worauf kommt es dabei an?

2. Sie studieren Psychologie - hat das Einfluss auf das Training und den Rennsport?

3. Klappt das tatsächlich in extremen Situationen auf der Rennstrecke?

4. In vielen anderen Branchen haben sich Frauen in Männerdomänen längst durchgesetzt. Als Rennfahrerin ist das sehr schwer, oder?

4. Wie sieht Ihr Weg diesbezüglich aus?

O-Ton: Laura Marie Geissler, Rennfahrerin, 80331 München
Länge: 2:27 (5 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Julia Batist

erstellt: 07.04.2022 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Marian Heuser
Redaktionsleitung

m.heuser@dhd-news.de