Julia Batist - Redaktion
Julia Batist

Da komme ich her: Köln am Rhein

Meine bisherigen Radiostationen: Eins Live, WDR, rbb, Deutschlandfunk

Das bedeutet Radio für mich: Beruf, Berufung, Lebensnähe, Hier und Jetzt, Unterhaltung, Information, Atmosphäre, Wegbegleiter, (Sehnsuchts-) Wecker

So bin ich in 3 Worten: lebensfroh, kreativ, unkonventionell

Meine erste selbst gekaufte LP/CD: eine Single! „Hold me now“ von Jonny Logan (ich glaube er hat damit den Eurovision Song Contest gewonnen) - gekauft bei „Elektro König“.

Das nervt mich: Oberflächlichkeit, Unaufrichtigkeit, Pedanterie, Lügen, wenn beim Joggen die Schnürsenkel aufgehen und morgens der Kaffee überläuft.

Das bringt mich zum Lachen: das Leben!

Das mache ich in meiner Freizeit: die Welt erkunden, Joggen, meine Hunde dressieren, lustige Wasserski-Versuche, Freunde treffen, unnützes Zeug aufschreiben, Lesen, zu viele Cashew-Nüsse essen, am See, Fluss oder Meer sein und wenn’s irgendwann mal geht: Reisen!