COLOGNE FINE ART & EXPONATEC COLOGNE 2013 | 20.11.13 - 24.11.13 | Köln
Restauration - Ein Kampf gegen die Zeit
artimg8691_120x80.jpg

Info: Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Das haben alte Gemälde, Skulpturen oder Gebäude so an sich. Der Zahn der Zeit nagt an der Substanz von Kunstschätzen in der ganzen Welt. Restauratoren versuchen, dem schleichenden Verfall Einhalt zu gebieten. Aufhalten können sie ihn nicht. Hans Portsteffen von der Fachhochschule Köln über einen Kampf gegen Windmühlen, schöne Erfolge und eine faszinierende Wissenschaft ohne Nachwuchssorgen.

Portsteffen antwortet auf folgende Fragen:

1. Restaurierungs- und Konservierungswissenschaften - ist dieses Fachgebiet ein reiner Wettlauf mit der Zeit?

2. Wer sind die größten Feinde schützenswerter Kulturgüter?

3. Was sind für Sie zur Zeit die größten Herausforderungen?

O-Ton: Prof. Dipl.- Rest. Hans Portsteffen, CICS - Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft, FH Köln, 50678 Köln
Länge: 3:47 (3 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Markus Dohmann

erstellt: 20.11.2013 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de