REHACARE International 2011 | 21.09.11 - 24.09.11 | Düsseldorf
Welt-Alzheimer-Tag: 21. September!
RC11 Jansen

Info: Der 21.09. ist Welt-Alzheimer-Tag. Grund genug, die Geschäftsführerin der Deutschen Alzheimer Gesellschaft zu der viel diskutierten "Volkskrankheit" zu befragen. Woran erkennt man die Krankheit, gibt es neue Erkenntnisse und was muss getan werden?

Jansen antwortet auf folgende Fragen:

1. Wo sehen Sie den größten Handlungsbedarf?

2. Gibt es neue Erkenntnisse in Bezug auf Alzheimer?

3. Was halten Sie denn von vorbeugenden Maßnahmen, wie zum Beispiel gesunde Ernährung oder Gedächtnistraining?

4. Woran kann man die Krankheit "Demenz" erkennen?

O-Ton: Sabine Jansen, Geschäftsführerin der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V., 10969 Berlin
Länge: 2:29 (4 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Julia Batist

erstellt: 20.09.2011 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de