Kind + Jugend 2011 | 15.09.11 - 18.09.11 | Köln
Wie Emma Schweiger ihrer Mutter beim Schneidern hilft
KJ11 Dana

Info: O-Töne von Dana Schweiger, der Exfrau von Til Schweiger, die seit Jahren unter anderem Umstandsmode für Schwangere entwirft und designt. Als Mutter von vier Kindern erzählt sie, woher sie ihre Ideen nimmt, wie sich die Arbeit für dickbäuchige Frauen von "normaler" Kleidung unterscheidet und wie es ist, wenn ihre Tochter Emma ihr über die Schulter schaut.

Schweiger antwortet auf folgende Fragen:

1. Was macht Ihre neue Kollektion von bellybutton aus?

2. Schneider haben Puppen, an denen sie Entwürfe anzeichnen können. Wie funktioniert das bei Schwangerschaftsmoden?

3. Als vierfache Mutter kennen Sie das Problem von Mode in der Familie. Wie können Eltern trotz der vielen Kleidungsstücke auf ein bisschen Stil achten?

4. Ihre Tochter Emma ist inzwischen nach den Filmen "KeinOhrHasen, ZweiOhrKüken oder Kokowääh" auf dem Weg zum deutschen Kino-Star. Ist sie da schon anspruchsvoller geworden, was ihre Kleidung angeht?

5. Hat sie Ihnen schon beim designen Ihrer Kollektionen geholfen?

O-Ton: Dana Schweiger, Mitinhaberin bellybutton International GmbH, 22763 Hamburg
Länge: 2:42 (5 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Patrick Pröbsting

erstellt: 15.09.2011 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de