TourNatur 2011 | 02.09.11 - 04.09.11 | Düsseldorf
Gesundheitstrend Barfußwandern: schuhlos zu Muckis?
TN11 Barfuss

Info: Barfußwandern - das ist ein neuer Trend unter Gesundheitsfreunden. Studien belegen, dass unsere Fußmuskulatur durch das Tragen von Schuhen regelrecht verkümmert. Erst durch völlige Freiheit kommen Füße wieder in Form. Daher wird schuhlos gewandert, gejoggt und gelaufen was das Zeug hält. Und der Markt bietet jetzt auch Lösungen für steinige Wege - zum Schutz der zarten Füße. Der Beitrag verrät mehr.

Anmoderation: Immer mehr Menschen pfeifen auf ihre Schuhe. Das geht natürlich zu Hause auf ungefährlichen Böden im Wohnzimmer besonders gut. Einfach barfuß laufen und die Füße trainieren. Mittlerweile gibt es aber sogar Leute, die ganze Wanderungen barfuß starten. Der Trend kommt aus dem Sport. Marathon-Läufer haben längst für sich entdeckt, wie gesund und effektiv es ist, mal ohne Laufschuhe zu trainieren. Ganze Studien haben den besonderen gesundheitlichen Nutzen untersucht und belegt. Jetzt reagiert auch die Industrie und zwar mit Füßlingen, die das Barfußlaufen oder Wandern auch auf steinigen Böden möglich machen sollen. Julia Batist weiß mehr.

----------------

Beitragstext: O-Ton
Wanderexperte Ralf Stefan Beppler bringt es auf den Punkt. Mit simplen Mitteln zurück zu Muckis. Einfach mal ohne Schuhe laufen, das tut gut und liegt im Trend. Auf steinigen Wegen oder mit Scherben übersäten Straßen ist es aber weniger lustig. Dafür gibt’s eine Lösung.
O-Ton
Füßlinge mit Sohlen bieten viele Firmen an. Mal sind die Zehen ausgearbeitet, mal ist die Ferse leicht erhöht. Hiltraud Linnow verkauft ein Modell, das auf Extras verzichtet. Nur eine leichte Sohle soll den Fuß schützen.
O-Ton
Linnow zeigt ihre Füßlinge auf der Wandermesse TourNatur. Ihr Stand ist gut besucht und viele wollen die Sohle einfach mal ausprobieren.
O-Ton / Umfrage
Barfuß laufen ist erwiesenermaßen gesund. Immer mehr Menschen wandern und joggen sogar barfuß. Bei wirklich großen Wanderungen stößt der neue Trend aber an seine Grenzen, meint Ralf Stefan Beppler.
O-Ton
Julia Batist Redaktion ... Düsseldorf

O-Ton: Ralf Stefan Beppler, Wanderexperte, 55116 Mainz;
Hiltraud Linnow, Barfuß-Laufberaterin, 35757 Sankt Augustin;
Diverse Messebesucher
Länge: 2:01 (kürzbar)
Autor: Julia Batist

erstellt: 04.09.2011 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 2:01 (kürzbar)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de