gamescom 2011 | 17.08.11 - 21.08.11 | Köln
Mobile Spiele sind der Trend

Info: O-Töne des Geschäftsführers des Bundesverbandes Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) e.V. zur aktuellen Branchensituation, den Trends auf der gamescom 2011 und Appelle an die deutsche Politik.

Wolters antwortet auf folgende Fragen:

1. Wie sehen die Zahlen zur aktuellen Marktentwicklung im Spielebereich aus?

2. Welche Trends werden sich im Jahr 2011 abzeichnen und in welche Marktbereiche wird Bewegung kommen?

3. Was sind die absoluten Highlights auf der gamescom 2011?

4. Partner der gamescom 2011 ist United Kingdom. In UK zeigt die Politik großes Interesse an der Computer-Spiele-Industrie und unterstützt auch mit steuerlichen Hilfen. Würden Sie sich in Deutschland eine entsprechend aufmerksamere Politik wünschen?

5. Wie steht es um den kreativen (Entwickler)-Nachwuchs in Deutschland?

O-Ton: Olaf Wolters, Geschäftsführer des Bundesverbandes Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) e.V., 10179 Berlin
Länge: 4:31 (5 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Markus Dohmann

erstellt: 16.06.2011 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Artur Dellai
Geschäftsleitung

a.dellai@dhd-news.de