ISM & ProSweets 2010 | 31.01.10 - 03.02.10 | Köln
40 Jahre ISM - so war es damals

Info: Seit 40 Jahren gibt es die ISM in Köln. Ein Aussteller, der damals schon dabei war, berichtet wie es war und eine Messesprecherin erzählt, wie sich die Messe in diesen Jahren entwickelt hat.

Anmoderation: Seit Sonntag (31.1.) läuft in Köln die ISM. Das ist die weltweit größte Süßwarenmesse. Über 1.500 Aussteller aus mehr als 60 Nationen sind dieses Jahr dabei. Es war aber nicht immer so. Denn die ISM feiert dieses Jahr 40. Geburtstag und vor 40 Jahren war die Messe noch sehr, sehr klein. Unser Messereporter Bamdad Esmaili weiß wie klein.

----------------

Beitragstext: Es war das Jahr 1971. Damals eröffnete eine große amerikanische Fastfoodkette ihre erste Filiale in München, die Banken in Deutschland und Beneluxländern haben sich für einheitliche Eurocheques und Eurocheque-Karten entschieden und die erste internationale Süßwarenmesse fand in Köln statt. Von Anfang an dabei war Unternehmer Peter Cersovsky, Geschäftsführer von Rübezahl. Damals noch sehr bescheiden.
O-Ton 
Heute arbeiten für ihn knapp 30 Mitarbeiter auf der Messe und der Stand ist 30-mal so groß. Das erste Mal auf so einer Messe war damals für Peter Cersovsky ein Schritt in´s Ungewisse.
O-Ton
Und das hat sich gelohnt, meint der smarte Mann mit grauen Haaren. ISM-Sprecherin Christine Hackmann weiß noch wie es damals war. Vor 40 Jahren startete die Messe mit genau 351 Ausstellern.
O-Ton
Denn rund 33.000 Fachbesucher zählt die Messe jedes Jahr. Auf der Jubiläumsparty dieses Jahr wurden 41 Unternehmen, die ununterbrochen seit 40 Jahren dabei sind, nun geehrt.

Bamdad Esmaili Redaktion....Köln

O-Ton: Peter Cersovsky, Geschäftsführer, Rübezahl Schokoladen GmbH, 73265 Dettlingen;
Christine Hackmann, Pressesprecherin Messe ISM, Koelnmesse, 50679 Köln
Länge: 2:10 (einfach kürzbar)
Autor: Bamdad Esmaili

erstellt: 01.02.2010 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de