FIBO 2009 | 23.04.09 - 26.04.09 | Düsseldorf
Vom Junkie zum Triathlonprofi - die Geschichte des Andreas Niedrig

Info: Alles rund um Fitness und Sport - das ist die FIBO 2009. Andreas Niedrig, auf der FIBO zu Gast, ist ein Hochleistungssportler mit bewegender Geschichte, die eher an Hollywood erinnert, aber tatsächlich war ist: Ganz unten drogenabhängig wird er Profisportler.

Anmoderation: Seine Geschichte klingt wie ein Hollywood-Film: Mit 12 rutschte Andreas Niedrig ganz tief ab: Er konsumierte Drogen, landete auf der Straße, entging nur knapp einer 4-jährigen Gefängnisstrafe. Es waren die Liebe und der Sport, die ihn aus dem Drogensumpf befreiten. Sein Leben wurde im Kinofilm "Lauf um dein Leben" verfilmt. Niedrig gewann mehrere Triathlon-Wettkämpfe und ist zurzeit auf der FIBO in Essen zu Gast. Unsere Reporterin Sarah Tschernigow hat ihn getroffen.

----------------

Beitragstext: O-Ton
Wer Andreas Niedrig vor 25 Jahren gesagt hätte, er würde mal Triathlonprofi werden, in Schulen Motivationsseminare geben und sein Leben sogar verfilmt werden - er hätte sie für verrückt erklärt.
O-Ton
Als junger Erwachsener landet er schwer abhängig auf der Straße. Pro Tag muss er 1000 D-Mark für Heroin herbeischaffen; Andreas Niedrig wird kriminell. Wegen Raub und Diebstahl heißt es dann: 4 Jahre Knast oder Therapie. Er entscheidet sich für die Klinik und damit auch für Freundin Sabine und die gemeinsame Tochter.
O-Ton
Drei Monate Kontaktsperre zur Familie legen den Schalter um. Er entdeckt den Ausdauersport für sich und setzt sich das erste Mal in seinem Leben richtige Ziele. Ein harter Kampf gegen den eigenen gezeichneten Körper.
O-Ton
Zu Höchstzeiten trainiert der Ex-Junkie 50 Stunden die Woche. Bei diversen Ironman-Wettkämpfen schafft er es immer unter die ersten sieben. Aber Andreas Niedrig ist kein körperliches Wunder - er glaubt selber, dass fast jeder Mensch einen Marathon laufen kann.
O-Ton
Von ganz unten nach ganz oben, Dank Liebe und Sport. Training ist Andreas Niedrigs neue Sucht, aber eine, die auf konkrete Ziele hinarbeitet und ihn langfristig erfüllt.
Sarah Tschernigow, Essen / Aus Essen Sarah Tschernigow

O-Ton: Andreas Niedrig, Ironman, 45739 Oer-Erkenschwick
Länge: 2:50
Autor: Sarah Tschernigow

erstellt: 22.04.2009 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Artur Dellai
Geschäftsleitung

a.dellai@dhd-news.de