ProWein 2008 | 16.03.08 - 18.03.08 | Düsseldorf
Gorgonzola-Prosecco und Tütenwein: Neuheiten auf der ProWein 2008

Info: Die ProWein 2008 wartet mit Klassikern und absoluten Neuheiten auf. Alteingesessene Weingüter präsentieren Ihre Spitzenweine neben innovativen und jungen Unternehmen mit frischen Ideen. Dabei gibt es viele Neuheiten in den Bereichen Geschmack, Verpackung und Beratung.

Anmoderation: Ein Cocktail mit Basilikum-Pesto und Senf, südafrikanischer Wein aus Tüten und der vollautomatische Weinprobierautomat – die ProWein 2008 in der Messe Düsseldorf hat so einiges an Neuheiten zu bieten.

---------------------------------

Beitragstext:  Rosmarin, Koriander und Ingwer.... An der Bar von Michele Fiordoliva riecht es einfach betörend. Der Barkeeper aus München hat sich für seine Cocktails sehr ungewöhnliche Kreationen ausgedacht. Da gibt es zum Beispiel einen extra scharfen GinFizz mit Chili und Rosenessenzen.
O-Ton : „Man spürt ein bisschen die Süßigkeit der Rose... macht sehr angenehm."
Der scharfe Chili-GinFizz kommt gut an. Beim Prosecco mit Gorgonzola sind die meisten Messebesucher dagegen etwas skeptischer und lehnen dankend ab. Nach Wein in Flaschen und Kartons soll nun der Wein in Tüten die Welt erobern. Die Idee kommt aus Südafrika und heißt Versus Pouch. Zwei Liter gehen in die neue Weintüte hinein. Ideal für alle, die viel unterwegs sind, verspricht Christian Zeter von der Weinagentur. 
O-Ton : „Diese Verpackung wiegt nur 6 Gramm... oder Wohnwägen.
Auf die Qualität soll die Tütenverpackung übrigens keinen Einfluss haben. Schließlich ist alles luftdicht verschlossen. Genau so wie beim Enomatic. Dabei handelt es sich um eine Art Wein-Zapfautomat für Supermärkte. Damit auch dort der Kunde erst einmal den Wein probieren kann, bevor er kauft. 
O-Ton :"Hier entscheidet der Kunde... ohne Fachpersonal"
Luciano Berardo von der Firma Münchow verspricht übrigens, dass auch bei diesem allgemein zugängigen Weinautomaten der Jugendschutz eingehalten wird. Denn die Benutzer müssen sich vorher mit ihrem Fingerabdruck registrieren lassen.
Only for Girls heißt das neueste Produkt der Firma By Necker. Das Schweizer Unternehmen hat Wodka, Gognac, Litschi und Erdbeere in eine pinkfarbene Flasche gemixt und bietet dieses Getränk exklusiv für Frauen an. Isabelle Bui ist von dem Konzept überzeugt.
O-Ton : „Wir dachten dass ein Girl... deswegen haben wir Girl entwickelt. 
Sollte ein Mann allerdings auch mal von dem pinkfarbenen Getränk probieren wollen, so wird das in Einzelfällen auch geduldet.
Daniela Reimann, Düsseldorf. Aus Düsseldorf, Daniela Reimann

O-Ton: Michele Fiordoliva, Inhaber Negroni Bar, München;
Christian Zeter, Geschäftsführer Zeter-Die Weinagentur, Neustadt a.d. Weinstraße;
Luciano Berardo, Fa. Münchow, Singen;
Isabelle Bui, By Necker Trading, Genf/Schweiz
Länge: 2:12
Autor: Daniela Reimann

erstellt: 16.03.2008 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de