IFMA Cologne 2006 | 14.09.06 - 17.09.06 | Köln
Das Fahrrad im Tiger- oder Zebrafell: der Plüschanzug

Info: Moderation mit O-Tönen über plüschige Verkleidungen fürs Fahrrad in Tierfell-Optik.

Moderation: Sachen gibt’s, die gibt’s gar nicht. Das denken sich wohl auch manche, die auf der Fahrradmesse IFMA in Köln bei Daniela Ackmann von der Firma Used aus Quakenbrück vorbeikommen. Da steht nämlich ein Fahrrad mit Fell - ist ja auch logisch - schließlich ist bald Winter...

O-TON 1: Plüschfell fürs Fahrrad... mit Klett befestigt... Zebra, Leopard, Tiger...

Zwischenmoderation: Jetzt kann man sich natürlich fragen, wofür man sowas braucht. Und natürlich hat Daniela Ackmann darauf auch eine Antwort...

O-TON 2: ...weil’s gut aussieht... Spaß... Fahrrad wärmt...

Zwischenmoderation: Und was sagen die Messebesucher zu dem plüschigen Fahrrad? Braucht man so etwas? Die Reaktionen sind sehr unterschiedlich...

O-TON 3: ...eher weniger, weil’s nass werden kann... Rost... unbedingt, würde ich mir sofort anschaffen, wenn man’s Fahrrad mit ins Bett nehmen will

O-Ton: Daniela Ackmann, Geschäftsleitung, Used GmbH, Quakenbrück
Länge: 0:53
Autor: Daniela Reimann

erstellt: 15.09.2006 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de