IFMA Cologne 2006 | 14.09.06 - 17.09.06 | Köln
Die Branchensituation rund ums Fahrrad 2006

Info: O-Töne des Geschäftsführers des Zweirad-Industrie-Verbandes zur aktuellen Branchensituation, zu Ex- und Importen und zu Trends.

Lemberg antwortet auf folgende Fragen:

1. Wie würden Sie die aktuelle Branchensituation beschreiben?

2. Inwieweit könnte der Branche auch die anstehende Mehrwertsteuer in den nächsten Monaten noch zusätzliche Geschäfte bescheren, weil die Menschen noch vor drohenden Preiserhöhungen ihre geplanten Ausgaben tätigen werden?

3. Wie sieht es mit den Exporten von Fahrrädern „made in Germany" aus?

4. Wo gehen die deutschen Fahrräder vor allem hin?

5. Wie sieht es mit den Fahrrad-Importen aus – gibt es dort neue Entwicklungen?

6. Welchen Anteil haben die deutschen Fahrräder im deutschen Markt?

7. Wie viele Fahrräder sind im letzten Jahr in Deutschland verkauft worden – und was haben die durchschnittlich gekostet?

8. Was sehen Sie aktuell für Trends im Markt?

O-Ton: Rolf Lemberg, Geschäftsführer, Zweirad-Industrie-Verband (ZIV), Bad Soden a.Ts.
Länge: 4:30 (8 O-Töne)
Autor: Jörg Sauerwein

erstellt: 13.09.2006 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de