glasstec 2022 | 20.09.22 - 23.09.22 | Düsseldorf
Wenn Handwerk und Kunst verschmelzen: Glaskunst von der Pike auf gelernt!
artimg12108_120x80.jpg

Info: Glasmalermeister - wer kann sagen, was diesen Job ausmacht? Wohl die wenigsten - der Glaser sagt den meisten noch etwas aber wenn sich Kunst und Handwerk vereinen, muss man etwas tiefer in die Materie eintauchen. Das haben wir gemacht. Unsere Reporterin Julia Batist hat Lehrende, Schüler und Absolventen der Glasfachschule Rheinbach getroffen.
Nach unserem Beitrag sind Sie schlauer!

Anmoderation: Glasmalermeister - wer kann sagen, was diesen Job ausmacht? Wohl die wenigsten - der Glaser sagt den meisten noch etwas aber wenn sich Kunst und Handwerk vereinen, muss man etwas tiefer in die Materie eintauchen. Das haben wir gemacht. Unsere Reporterin Julia Batist hat Lehrende, Schüler und Absolventen der Glasfachschule Rheinbach getroffen.
Nach unserem Beitrag sind Sie schlauer!

----------------

Beitragstext: Situativer O-Ton
Manche Arbeiten erfordern Fingerspitzengefühl. An der Glasfachschule in Rheinbach lernen Schülerinnen und Schüler traditionelle Techniken. Und sie haben kreative Ziele.
O-Ton
Heiko Hiby lehrt an der Glasfachschule, einer von nur Dreien in ganz Deutschland.
O-Ton
Aufträge werden in den USA, England oder Irland vergeben - aber was genau machen nun diese Glaskünstler?
O-Ton
Neben solchen Neuzeitprojekten, kümmern sich die Absolventen um uralte Kirchenfenster oder Glaskunst. Sie restaurieren, reparieren und entwerfen. Raphaela Knein war Schülerin in Rheinbach und ist heute, mit Anfang 30, die Geschäftsführerin einer großen Werkstatt für Mosaik und Glasmalerei in München.
O-Ton
All das hält die Schülerinnen der Glasfachschule aber nicht davon ab ihre Ziele zu verfolgen. Sie arbeiten mit Leidenschaft.
O-Ton
Grund genug dran zu bleiben, das Leuchten in den Augen der jungen handwerkelnden Künstlerinnen trotzt jeder wirtschaftlichen Krise. Glasmalermeisterin Raphaela Knein bringt es optimistisch auf den Punkt.
O-Ton
Julia Batist Redaktion ... Düsseldorf

O-Ton: Sabina Ramershoven, Dozentin Staatliche Glasfachschule Rheinbach, 5339 Rheinbach;
Schülerinnen der Glasfachschule;
Heiko Hiby, Dozent Staatliche Glasfachschule Rheinbach, 5339 Rheinbach;
Raphaela Knein, Glasmalermeisterin, Absolventin der Glasfachschule Rheinbach, 80798 München
Länge: 3:00 (leicht kürzbar!)
Autor: Julia Batist

erstellt: 24.09.2022 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 3:00 (leicht kürzbar!)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Marian Heuser
Redaktionsleitung

m.heuser@dhd-news.de