CARAVAN SALON 2022 | 27.08.22 - 04.09.22 | Düsseldorf
Camping als Gesellschaftstrend: vom Luxus-Mobil bis zum Mini-Wohnwagen - der Trend hält an!
artimg12079_120x80.jpg

Info: Der Caravan Salon in Düsseldorf ist als größte Messe der Branche weltweit erfolgreich zu Ende gegangen - erfolgreicher als so mancher Aussteller vorher gedacht hätte. Trends haben sich bestätigt und sogar in Sachen Luxus wird trotz Krise gerade investiert. Unsere Reporterin Julia Batist hat sich in die Welt der Reisemobile, Wohnwagen und Camper begeben und am letzten Messetag eine spannende Bilanz eingefangen.

Anmoderation: Der Caravan Salon in Düsseldorf ist als größte Messe der Branche weltweit erfolgreich zu ENde gegangen - erfolgreicher als so mancher Aussteller vorher gedacht hätte. Trends haben sich bestätigt und sogar in Sachen Luxus wird trotz Krise gerade investiert. Unsere Reporterin Julia Batist hat sich in die Welt der Reisemobile, Wohnwagen und Camper begeben und am letzten Messetag eine spannende Bilanz eingefangen.

----------------

Beitragstext: Krisenzeiten auf der einen - Luxus pur auf der anderen Seite. Wer hätte das gedacht, Reisemobile der Spitzenklasse haben sich bestens verkauft. Der Hersteller Concorde bietet Gefährte von 250.000 Euro bis rund einundeinhalb Millionen an. Tatsächlich hat er sieben Mobile verkauft, die rund eine Millionen kosten, für das teuerste wurden 1,4 Millionen bezahlt. Markus Freitag von Conciorde erklärt sich den Erfolg so.
O-Ton
Die Inflation macht’s möglich. Auch der Luxus-Anbieter Morelo freut sich über gute Geschäfte. Von 200.000 Euro für die günstigsten Modelle bis 900.000 war alles dabei, die Fahrzeuge im Mittelwert rund um 400.000 Euro haben sich gut verkauft. Die Messe spielt dabei eine wichtige Rolle, meint Geschäftsführer Robert Crispens.
O-Ton
Das Unternehmen Knaus Tabbert hat ein riesiges Angebot, vom Mini-Wohnwagen über den Camper-Van bis zum großzügigen Reisemobil. Dabei fällt Stefan Diehl ein Trend auf.
O-Ton
Der Zielgruppe entsprechend kompakt soll das Fahrzeug sein.
O-Ton
Die Pössl Group stellt Camper Vans her und bietet Einsteiger-Modelle für rund 50.000 Euro an, die alles bieten, was der Camper braucht. Lieferprobleme machen sich allerdings stark bemerkbar. Auf der Messe können die Modelle gut präsentiert werden.
O-Ton
Und das obwohl der Trend wächst. Natur, Reisen, Freiheit - die Camper werden mehr.
O-Ton
Julia Batist Redaktion ... Düsseldorf

O-Ton: Markus Freitag, Leitung Vetreib und Marketing, Concorde Reisemobile GmbH, 96132 Schlüsselfeld-Aschbach;
Robert Crispens, Geschäftsführer MORELO Reisemobile GmbH, 96132 Schlüsselfeld;
Stefan V. Diehl, Head of Communications / PR, KNAUS TABBERT AG, 94118 Jandeslbrunn;
Christian Geiger, Leiter Administration, Pössl Freizeit u. Sport GmbH, 83404 Ainring
Länge: 2:32 (kürzbar)
Autor: Julia Batist

erstellt: 04.09.2022 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 2:32 (kürzbar)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Marian Heuser
Redaktionsleitung

m.heuser@dhd-news.de