CARAVAN SALON 2020 | 04.09.20 - 13.09.20 | Düsseldorf
Benimar: Deutschland-Premiere der Marke auf dem Caravan Salon
artimg11922_120x80.jpg

Info: Benimar unternimmt den zweiten Versuch, sich  auf dem deutschen Caravaning-Markt zu etablieren. Zum Markteintritt haben die Spanier den Caravan Salon als ihren Premieren-Ort genutzt. Mit zeitlosem, klaren Design setzen sich die Wagen von der Konkurrenz ab, im Innenraum probiert die Firma auch gerne unkonventionelle Lösungen an. Punkten will sie mit einem günstigen Preis bei umfangreicher Serienausstattung.

Anmoderation: Die boomende Caravaning-Branche bekommt Zuwachs. Der spanische Wohnmobil-Hersteller Benimar hat in der Szene einen bekannten Namen, wurde aber - zumindest offiziell - nicht in Deutschland verkauft. Vor einigen Jahren gab die Marke ein kurzes Gastspiel auf dem deutschen Markt, zog sich dann aber wieder zurück. Jetzt soll es im Boom mit dem zweiten Anlauf klappen. Auf dem Caravan Salon in der Messe Düsseldorf hat Benimar seine Deutschland-Premiere. Unser Messereporter hat sich das Angebot angesehen.

----------------

Beitragstext: Schon beim Betreten des Messestandes ist klar: Hier zeigt sich eine Firma mit Erfahrung im Markt. Bei den Grundlagen gibt es keine Überraschungen, Fiat und Ford treiben die Reisemobile an, vom ausgebauten Kastenwagen bis zum Vollintegrierten bedient die Marke alle gängigen Formen - mit einem eigenen Touch, sagt Katja Hertig-Tries vom Vertrieb.
O-Ton
Das Design ist das eine, das andere ist die Neigung von Benimar, unkonventionelle Lösungen zumindest auszuprobieren. Vor Jahren gab es ein Modell mit zwei Eingängen, im aktuellen Programm ist es die Raumausnutzung im Heck, die die Spanier umtreibt.
O-Ton
Produziert werden die Mobile in Spanien, seit Mitte der 70er Jahre. Seit einigen Jahren gehört die Firma zum französischen Unternehmen Trigano, das schon einige Marken unter seinem Dach versammelt hat. Und den deutschen Campern ist der Name trotz Abwesenheit ein Begriff.
O-Ton
Neben dem cleanen, zeitlosen Design will die Firma über den Preis punkten und einer möglichst kompletten Ausstattung der Reisemobile. Der Markt hierzulande boomt weiter, die Zeit war reif.
O-Ton
Harald Schönfelder, Redaktion ... Düsseldorf

O-Ton: Katja Hertig-Tries, Vertrieb Benimar, im Auftrag von Trigano Haus, 55573 Sprendlingen
Länge: 1:55 (divers kürzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 13.09.2020 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 1:55 (divers kürzbar)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de