GALLERY-SHOES (Fj) 2020 | 08.03.20 - 10.03.20 | Düsseldorf
Lebensnotwendig für die Branche: Warum die Gallery Shoes stattfindet
artimg11890_120x80.jpg

Info: In Düsseldorf stehen die Winterschuhe für die nächste Saison in den Startlöchern. Auf der Messe Gallery Shoes zeigen die vor allem europäischen Hersteller ihre Ideen für den Winter 2020/21. Messen sind vor allem für Branchen, in denen es auf den "Look & Feel" der angepriesenen Waren angeht, sehr wichtig. Trotzdem ist das in Zeiten von Covid schwierig. Die Gallery Shoes ist eine der wenigen Messen, die dem Trend zur Absage trotzen. Das liegt zum einen an der relativ geringen Größe der Messe, den Herkunftsländern der Aussteller und der Wichtigkeit der Messe für die Branche.

Kähler antwortet auf folgende Fragen:

1. Die Gallery Shoes wirft einen Blick voraus auf den nächsten Winter. Gibt es einen bestimmten Fokus, auf den Sie die Messe ausrichten?

2. Die Aussteller sind wieder rege beteiligt. Was treibt die Firmen hier nach Düsseldorf, was ist das Besondere an dieser Schuhmesse hier?

3. Der Handel diversifiziert sich, was die Online- und Offline-Geschäfte angeht. Welche Rolle spielt Online für eine Offline-Veranstaltung wie eine Messe?

4. Welche reagieren die Hersteller auf den gesellschaftlichen Trend zur Nachhaltigkeit?

5. Also keine Messe für "Fast Fashion"?

6. Dann ist da natürlich noch der Elefant im Raum, das kleine Covid-Virus. Überall werden Messen abgesagt, die Gallery Shoes ziehen Sie durch. Warum, was ist hier anders?

7. Warum ist die Regelmäßigkeit und Beständigkeit so wichtig für die Aussteller?

O-Ton: Ulrike Kähler, Geschäftsführerin, Igedo Company GmbH, 40547 Düsseldorf
Länge: 5:04 (7 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 08.03.2020 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de