boot 2006 | 21.01.06 - 29.01.06 | Düsseldorf
Rekord: 41-Meter-Schiff in Messehalle - Catwalk ist angekommen

Info: Im Vorfeld zur boot 2006 ist mehrere Wochen vor Messebeginn am 20.12. die größte Yacht, die je auf der boot gezeigt wurde, in Düsseldorf angekommen. Die knapp 41 Meter lange „Catwalk" ist zugleich auch die größte Yacht, die weltweit je in einer Messehalle präsentiert wurde. Sie kommt aus Saal an der Donau, ist 210 Tonnen schwer und kostet 10,9 Millionen Euro.
Über die Ankunft der Catwalk stellen wir neben diesem Beitrag außerdem noch ein O-Ton-Paket und ein Nachrichtenstück zur Verfügung. (Zu Messebeginn wird es weiteres Audiomaterial über die Superyacht geben)

Anmoderation:
Sie ist ein neuer Weltrekord – die knapp 41 Meter lange „Catwalk" ist die größte Yacht, die je irgendwo in einer Messehalle präsentiert wurde. Und diese Superyacht ist am Dienstag (20.12.) in Düsseldorf über den Rhein bei der Messe Düsseldorf angekommen, wo sie ab dem 21. Januar auf der boot zu sehen sein wird. Wir konnten schon vorher zumindest mal einen Blick darauf werfen und waren dabei, als die größte Yacht, die je in einer Messehalle gezeigt wurde, angekommen ist...

Abmoderation:
Die Catwalk, mit fast 41 Metern Länge die größte Yacht, die je in einer Messehalle gezeigt wurde, ist in Düsseldorf angekommen. Dort wird sie vom 21. bis zum 29. Januar zu sehen sein. Falls Sie sich für die 11-Millionen-Yacht interessieren, könnten Sie Pech haben, denn angeblich will sich schon kurz vor Messebeginn ein Prinz als erster das Schiff zeigen lassen und vielleicht ist sie danach schon verkauft.

Beitragstext:
O-TON Schmid – Eckdaten...
Die Catwalk, die Erwin Schmid, der Leiter der Kaiserwerft mit Stolz präsentiert, ist ein echter Koloss und entsprechend brauchte es auch nicht einen schon außergewöhnlich langen Sattelschlepper, um das Schiff an Land zu bringen. Zwei Tieflader, die nebeneinander zusammenmontiert werden mussten, transportierten die Yacht auf insgesamt 288 Rädern. Aber schon vorher war der Weg unfreiwillig spannend, denn Niedrigwasser auf dem Rhein zwang die Catwalk zu einem nicht geplanten langen Stopp in Mainz und der boot-Projektleiter Abdul-Rahman Adib musste zittern, ob das Highlight der boot 2006 überhaupt kommen kann. Entsprechend groß jetzt die Erleichterung...
O-TON Adib – letzte Chance vor Weihnachten...
Jetzt werden noch unter anderem der Radarturm und das Hardtop auf die Yacht gesetzt. 10,9 Millionen Euro soll die Catwalk kosten und hat noch keinen festen Käufer. Falls Sie sich interessieren, Sie bekommen auch einiges an Platz dafür...
O-TON Schmid – Große Eignerkabine...
Und viel Platz hat auch zum Beispiel der Tank, falls Sie die knapp 11 Millionen Euro für das Schiff über haben, sollten Sie aber auch noch Geld für’s Tanken übrig haben, denn die 28.000 Liter Tankfüllung ist schon nach 3.000 Seemeilen leer – da sollte immer eine Tankstelle in der Nähe sein...
O-TON Schmid – Wie beim Auto auch...
JS Düsseldorf, aus Düsseldorf JS

O-Ton: Erwin Schmid, Werftleiter, KaiserWerft GmbH, Saal/Donau;
Abdul-Rahman Adib, Projekleiter boot, Messe Düsseldorf, Düsseldorf
Länge: 1:58
Autor: Jörg Sauerwein

erstellt: 20.12.2005 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung

h.schoenfelder@dhd-news.de