EuroCIS 2016 | 23.02.16 - 25.02.16 | Düsseldorf
Der Supermarkt der Zukunft
artimg10279_120x80.jpg

Info: O-Töne zum „Supermarkt der Zukunft“. Darin sollen Kunden zukünftig in einer digitalisierten Einkaufswelt selbständig über ein digitales Display Produktinformationen recherchieren und letztlich auch bewerten können. In Italien wurde es in einem Pilotprojekt in der Supermarktkette „coop“ getestet und soll in den nächsten Jahren europaweit eingeführt werden.

Schieder antwortet auf folgende Fragen:

1. Was erwartet den Kunden im „Supermarkt der Zukunft“ oder auch im „Kaufhaus der Zukunft“?

2. Welche Gründe waren ausschlaggebend für dieses innovative Einkaufskonzept?

3. Beschränkt sich denn dieses neue Konzept des Einkaufens einzig und allein auf Supermärkte?

4. Neben der Steuerung per Touchpad wird es eine „integrierte Gestensteuerung“ geben. Was ist das genau?

5. Neben einer Einkaufsrecherche mit diversen Produktinformationen kann der Kunde auch bewerten?

6. Der Supermarkt der Zukunft wird kommen?

O-Ton: Markus Schieder, Senior Director, verantwortlich für Marketing & ERP bei der Firma Avanade, 61476 Kronberg
Länge: 1:35 (6 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Andreas Hecker

erstellt: 24.02.2016 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung
(Deutscher Hörfunk Dienst)
h.schoenfelder@dhd-news.de