EuroCIS 2016 | 23.02.16 - 25.02.16 | Düsseldorf
Das Einkaufen noch einfacher gemacht!
artimg10272_120x80.jpg

Info: Beitrag über perfekte Einkaufsbegleiter, die den Einkauf im Ladengeschäft oder Baumarkt wesentlich erleichtern. Schwer zu findende Kleinteile werden leichter auffindbar, Menschen mit Behinderungen bekommen Hilfe im Durcheinander eines Supermarkts.

Anmoderation: Einkaufen kann manchmal mit Hindernissen verbunden sein. So kann die Suche nach der passenden Glühbirne oder Schraube im Baumarkt zu einer langen Tortur werden; ebenso kann der Einkauf im Supermarkt für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zum Hindernislauf werden. Auf der Euro CIS werden Lösungen angeboten, hat unser Messe-Reporter Andreas Hecke herausgefunden:

----------------

Beitragstext: Dieses Szenario hat wahrscheinlich schon jeder von uns erlebt. Die Druckerpatrone ist alle, die Glühbirne durchgebrannt oder der letzte Nagel aus der Wand gefallen. Also ab in den Baumarkt und Ersatz besorgen. Das ist aber manchmal gar nicht so einfach vor solch einer 8 x 16 Meter großen Wand mit hunderten Produkten von zig Herstellern, die alle irgendwie ähnlich aussehen. Und so kann dann solch eine Suche zu einer gefühlt stundenlangen Qual werden. Abhilfe soll hierbei nun die findbox schaffen, erklärt Geschäftsführer Michael Unmüßig:
O-Ton
Die Vorführung funktioniert perfekt. In wenigen Sekunden blinkt ein Lämpchen an der passenden Glühbirne auf und schon geht’s ab zur Kasse. Also eine enorme Zeitersparnis und deutlich weniger Stress:
O-Ton
Ein anderer sinnvoller Einkaufsbegleiter ist der WiiGo, sagt Cornelia Jokisch von der Messe Düsseldorf:
O-Ton
Also der unfallfreie Einkaufsbegleiter, der ganz einfach zu bedienen ist:
O-Ton
Und dann folgt mir dieser selbstfahrende Einkaufswagen auf Schritt und Tritt durch den Supermarkt.
Andreas Hecker, Redaktion - Düsseldorf.

O-Ton: Michael Unmüßig, Geschäftsführer findbox GmbH, 77955 Ettenheim;
Dr. Cornelia Jokisch, Pressereferentin, Messe Düsseldorf, 40476 Düsseldorf
Länge: 2:20 (divers kürzbar)
Autor: Andreas Hecker

erstellt: 23.02.2016 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 2:20 (divers kürzbar)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung
(Deutscher Hörfunk Dienst)
h.schoenfelder@dhd-news.de