MEDICA / COMPAMED 2020 | 16.11.20 - 19.11.20 | Düsseldorf
Die News: Die erste rein virtuelle Medica hat begonnen
artimg11924_120x80.jpg

Info: In der Messe Düsseldorf hätte jetzt eigentlich mit Hochbetrieb die Medica begonnen. Stattdessen beginnt sie mit Hochbetrieb im Internet, Veranstalterin bleibt aber natürlich die Messe Düsseldorf. 1.500 Aussteller versammeln sich vier Tage lang im Netz und stellen ihre Neuheiten in den Bereichen Medizin und Zubehör vor. Was diese ganz spezielle Messe ausmacht, haben wir den Direktor der Medica gefragt. Das Nachrichtenstück gibt einen Kurzüberblick über die diesjährige, besondere Medica.

Anmoderation: Mit rund 1.500 Ausstellern hat die weltgrößte Medizinmesse Medica in diesem Jahr begonnen. Die Veranstaltung der Messe Düsseldorf zieht normalerweise zehntausende Besucher und rund 6.000 Aussteller auf das Messegelände. Wegen der Corona-Pandemie ist die Messe in diesem Jahr rein virtuelle im Internet zu erleben.

----------------

Nachrichtentext: Die Medica ist eine der internationalsten Messen, der weitaus größte Teil der Besucher und Aussteller kommt aus anderen Ländern. Deshalb musste sie auch eine Pause als Messe zum Anfassen einlegen. Die Einreisebestimmungen wären für viele Aussteller zu kompliziert geworden. Wegen der Umstände ist die Messe in diesem Jahr in drei Areas aufgeteilt. Ausstellung, Konferenz, Netzwerken sind die überschrieben. Und für die Besucher sind sie in diesem Jahr kostenlos zu besuchen, sagt Medica-Direktor Christian Grosser.
O-Ton
Die besprochenen Themen spiegeln das aktuelle Geschehen in den Branchen wieder, in den Konferenzen wird es also um Corona gehen, aber zum Beispiel auch um Diagnose per Software und alles, was sonst noch mit Apps fürs Handgelenk und andere Anwendungen des Bereichs Digital Health zu tun hat. Die Messe Düsseldorf hofft, dass die virtuelle Medica eine Ausnahme bleibt und die Messe im nächsten Jahr wieder normal stattfinden kann.
Harald Schönfelder, Düsseldorf ... Nachrichtenredaktion

O-Ton: Christian Grosser, Project Director Health & Medical Technologies, Messe Düsseldorf GmbH, 40474 Düsseldorf
Länge: 1:08 (individuell kürzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 16.11.2020 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 1:08 (individuell kürzbar)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung
(Deutscher Hörfunk Dienst)
h.schoenfelder@dhd-news.de