EuroCIS 2019 | 19.02.19 - 21.02.19 | Düsseldorf
"18 bitte 32! 18 bitte!": ReAct schafft die Durchsagen ab
artimg11571_120x80.jpg

Info: Kunden schneller bedienen, Störungen erst gar nicht entstehen lassen - das ist das Ziel von Responsive Acoustics. Per Smartphone und Smartwatch bekommen die Mitarbeiter Meldungen leise und schnell mit. Ob der Pfandautomat voll ist oder ein Kunde Beratung am Weinregal braucht oder die Kasse einen Batzen Wechselgeld braucht, per App werden die Nachrichten zielgerichtet an Mitarbeiter verschickt statt den ganzen Laden damit zu unterhalten. In 160 Edeka-Filialen wird die Technik zur Zeit getestet.

Hirsch antwortet auf folgende Fragen:

1. Was ist Responsive Acoustics?

2. Da fehlt mir ja richtig was, wenn die kryptischen Durchsagen nicht mehr durch den Laden schallen.

3. Was haben die Mitarbeiter eines Supermarkts davon, wenn der Laden Ihr System installiert?

4. Wie nimmt der Kunde Kontakt mit dem System auf?

5. Das heißt, es können im Prinzip alle Geräte im Laden eingebunden werden?

O-Ton: Wilbert Hirsch, Gründer, Responsive Acoustics GmbH, 20354 Hamburg
Länge: 3:53 (5 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 19.02.2019 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung
(Deutscher Hörfunk Dienst)
h.schoenfelder@dhd-news.de