ISM & ProSweets Cologne 2019 | 27.01.19 - 30.01.19 | Köln
Gesund Naschen: ein knallharter Reporter-Selbsttest!

Industrie, Handel und Presse scheinen sich einig zu sein: es zeichnet sich ein deutlicher Trend auf der internationalen Süßwarenmesse in Köln ab. Gesund ist hip! Vegan, Bio, fettreduziert und vor allem ohne oder nur mit wenig Zucker - Naschereien dieser Art werden immer beliebter. Aber schmeckt der Kram? Und kann man die vielen anderen tollen Verlockungen links liegen lassen nach einem bewussten Snack-Erlebnis? Immerhin über 1660 Aussteller aus 76 Ländern bieten hier Süßkram an. Unsere Reporterin Julia Batist hat es versucht: die Masse ignoriert und nur nach gesunden Alternativen geschaut.

artimg11541_120x80.jpg
28.01.2019  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Ein Label für Halal-Produkte sorgt für heiße Diskussionen

"Gutes erlaubt", so lautet der Name eines Labels, das fertig entwickelt auf seinen Einsatz wartet. Eine Agentur aus der Lebensmittelbranche will damit ein Zeichen setzen und Produkte die "Halal" sind (im weitesten Sinne heißt das übersetzt: gutes erlaubt) markieren. Hintergrund: Die Geschäftsführung besteht aus einem katholischen Christen und einem muslimischen Partner. Beide haben festgestellt, wie viel einfacher ein solches Label das Zusammenleben für alle machen könnte und wollen damit die Integration fördern. Wenn da nicht massive Berührungsängste bei den Händlern wären... Mehr zu diesem heiklen Thema erklärt Peter Bungenberg, der CEO der Agentur in diesem O-Ton-Paket.

artimg11539_120x80.jpg
28.01.2019  ⇒ O-Ton-Paket
Klappt Integration, wenn schon ein Halal-Siegel für Muslime für Zündstoff sorgt?

Nach dem ersten kompakteren O-Ton-Paket stellen wir hier noch ein etwas ausführlicheres Interview online. Wer das Thema aufgreifen und vertiefen möchte, bekommt Antworten und Erklärungen von Peter Bungenberg, der sich seit zwei Jahren einem täglichen Shitstorm ausgesetzt sieht, wie er selbst sagt. Der Grund: seine Idee eines Siegels für Halal-Produkte im Supermarkt. Bungenberg meint, es könnte die Integration fördern und tut keinem weh. Andere meinen, es ist ein weiterer Schritt zum Untergang des Abendlandes, um es überspitzt zu formulieren. Hört selbst!

artimg11537_120x80.jpg
28.01.2019  ⇒ O-Ton-Paket
Trends für den süßen Zahn: So naschen die Deutschen

Solveig Schneider vom Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie hat den Überblick. Sie hat die Antworten auf alle Fragen die uns Journalisten beim Thema Süßwarenmesse umtreiben - welche Trends zeichnen sich ab, was naschen die Deutschen am liebsten und welche hippen Süßigkeiten machen das rennen und setzen sich langfristig durch? Alle Antworten haben wir schön für Euch in unser O-Ton-Paket gepackt!

artimg11535_120x80.jpg
28.01.2019  ⇒ O-Ton-Paket
Ruby, die rosafarbene Kakaobohne: Die Innovation auf dem Schokomarkt?

Die rosafarbene Kakaobohne ist da! Ruby heißt sie und wird als DIE Innovation in der Schokoladenproduktion gefeiert. Endlich ist das neue Highlight marktreif, ein Jahrzehnt lang wurde daran getüftelt und jetzt will der Hersteller die rosa Schoki als feste Größe in die Ladenregale bekommen. Ähnlich wie das einmal mit weißer Schokolade geschehen ist. Wir haben uns das neue Produkt mal auf der Zunge zergehen und genauer erklären lassen.

artimg11525_120x80.jpg
27.01.2019  ⇒ Beitrag mit O-Tönen
Fair Trade auf dem Vormarsch: neue Konsum-Trends zeigen einen Wandel!

Der Chef von Fairtrade Deutschland blickt zurück und nach vorn und er hat allen Grund zur Freude. In den letzten sechs Jahren hat sich gewaltig etwas geändert im Konsumverhalten der Deutschen. Anlässlich der Süßwarenmesse ISM präsentiert der Verein eine positive Bilanz. In unserem O-Ton-Paket verrät Dieter Overath was sich getan hat, woran das liegt und was sich zukünftig noch ändern sollte.

artimg11524_120x80.jpg
27.01.2019  ⇒ O-Ton-Paket
Die rosafarbene Kakaobohne: Pinke Schoki ganz ohne Farbstoff!

Bunte Schokolade an sich ist nicht neu - allerdings war die bislang das Ergebnis von Farbzusätzen und Aromastoffen - alles ist da möglich. Doch jetzt zeigen Hersteller und erste Händler auf der Süßwarenmesse ISM in Köln eine Schokolade, die ohne jegliche Zusätze rosarot daher kommt. Das Geheimnis liegt in der Bohne - tatsächlich hat der Produzent eine Bohne aufgespürt die diesen rosa bis zart lila Farbton schon mit sich bringt. 1o Jahre lang wurde getüftelt, wie man dieses tolle Naturwunder möglichst erhalten kann. Jetzt kommt das Ergebnis in die Läden: Ruby Schokolade. Die vierte Variante neben hellbraun, dunkelbraun und weiß. Alles Wissenswerte über die neue Schoki-Sorte verrät unser O-Ton-Paket !

artimg11523_120x80.jpg
27.01.2019  ⇒ O-Ton-Paket
Über die Veranstaltung

Nirgendwo sonst auf der Welt ist es so süß wie in diesen Tagen in Köln. Wir lutschen für Sie an allem Süßen, knabbern uns durch alles Salzige und machen uns auf die Suche nach „Außergewöhnlichem“.

19 ISM
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung
(Deutscher Hörfunk Dienst)
h.schoenfelder@dhd-news.de