SAVE FOOD 2014 | 07.05.14 - 08.05.14 | Düsseldorf
Verpackungen gegen Verschwendung
artimg9150_120x80.jpg

Info: Die Verpackungsindustrie erwähnt gerne, sie könne etwas gegen Nahrungsmittelverschwendung machen, natürlich mit Verpackungen. Welche Argumente sie dafür ins Feld führt, das hören Sie in den O-Tönen.

Klefenz antwortet auf folgende Fragen:

1. Wie kann die Industrie helfen, weniger Nahrungsmittel wegzuwerfen?

2. Ist das Thema "kleinere Packungen" auch bei uns im Westen im Kommen?

3. Um welche Größenordnung könnte das die Nahrungsmittelverluste verringern?

4. Sie haben in Ihrer Rede "Smart packaging" angesprochen, was steckt dahinter?

O-Ton: Friedbert Klefenz, Leiter Bosch Packaging Technology, Robert Bosch GmbH, 71301 Waiblingen
Länge: 2:18 (4 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 07.05.2014 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung
(Deutscher Hörfunk Dienst)
h.schoenfelder@dhd-news.de