wire / Tube 2022 | 20.06.22 - 24.06.22 | Düsseldorf
Stichwort Infrastruktur: Rohrhersteller sehen Perspektiven!
artimg12058_120x80.jpg

Info: Auf der Messe Tube (zu Englisch Rohr) treffen sich alle Größen aus der Branche. Nach vier Jahren sind endlich wieder persönliche Kontakte möglich und der Austausch unter Experten. Wir haben beim internationalen Verband der Rohrhersteller und Maschinenbauer nachgefragt, wie es der Branche in der aktuellen Situation geht. Welche Chancen und Herausforderungen zeigen sich? Mehr dazu in unserem O-Ton-Paket!

Byroslawsky antwortet auf folgende Fragen:

1. Wie geht es aktuell den Herstellern von Rohren?

2. Wo begegnen uns Rohre in unserem Alltag häufig?

3. Gibt es andere große Produktionsfelder?

4. Die Lage auf dem Energiemarkt macht sich überall bemerkbar, wie beeinflusst sie die Rohrhersteller?

5. Gibt es derzeit genügend Fachkräfte in Ihrer Branche?

6. Sehen Sie auch gute Perspektiven für Ihre Mitglieder?

O-Ton: Dipl. Ing. Peter Byroslawsky, International Tube Association e.V., 40474 Düsseldorf
Länge: 2:46 (6 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Julia Batist

erstellt: 21.06.2022 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Marian Heuser
Redaktionsleitung
(Deutscher Hörfunk Dienst)
m.heuser@dhd-news.de