boot 2019 | 19.01.19 - 27.01.19 | Düsseldorf
Funsport: Eine Halle zum Zusehen und Mitmachen
artimg11503_120x80.jpg

Info: Mitmachen oder staunen, das sind die beiden Optionen in der Halle mit dem großen Wasserbecken und der stehenden Welle "The Wave". Mitmachen kann jeder, wenn denn noch Platz ist. Wegen des Andrangs auf die Welle sind die Termine für sie fast alle vergeben. Wer noch drauf will, der kann per Gewinnspiel zum Glück kommen. Im anderen Wasserbecken kann jeder auch ohne Termin auf die Wakeboards und SUP-Boards. Neu im Programm ist SUP-Yoga, auch zum Mitmachen.

Anmoderation: Die beliebteste Halle der Wassersportmesse boot ist die Halle mit dem großen Wasserbecken für Wakeboarding und SUP und mit der stehenden Welle der "Wave". Dort treten die Stars der diversen Board-Sportarten auf und dort nahe des Nordeingangs der Messe Düsseldorf können die Besucher auch wieder selber auf die Bretter.

----------------

Beitragstext: 50 Jahre alt wird die boot in diesem Jahr. Die Wasserbecken sind deutlich jünger, aber die Halle feiert natürlich mit, sagt Andrea Hoeppner, die Chefin der Becken.
O-Ton
Die eigentlichen Stars der Halle sind aber die Becken selber. The Wave hat die meisten Fans, deshalb ist sie recht früh ausgebucht - fast. Denn mit Glück klappt es, noch einen Platz zu ergattern.
O-Ton
Das andere Becken ist mit einer Zuganlage ausgerüstet um Wakeboarder und Windsurfer auf Touren zu bringen. In diesem Jahr ist das Angebot größer geworden, das zum Mitmachen und zum Zusehen.
O-Ton
Das Angebot für alle Besucher kommt ohne Terminvergabe aus. An die Anmeldung müssen Interessierte aber trotzdem, schließlich brauchen sie noch die Leih-Ausrüstung.
O-Ton
Harald Schönfelder, Redaktion ... Düsseldorf

O-Ton: Andrea Hoeppner, Hoeppner Sport– und Markenkommunikation GmbH, 20095 Hamburg
Länge: 2:02 (divers kürzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 18.01.2019 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Es gibt unterschiedliche Varianten des Audio-Materials zu diesem Beitrag.
Bitte kennzeichnen Sie die von Ihnen gewünschte Version:

vertont - 2:02 (divers kürzbar)
nur O-Töne
Beitrags-Funktionen
vertont
nur O-Töne
zum Download
Manuskript als PDF
Beitrag weiterempfehlen
Ihren XING-Kontakten zeigen
Mit facebook-Freunden teilen
Ihr Ansprechpartner
Marian Heuser
Redaktionsleitung
(Deutscher Hörfunk Dienst)
m.heuser@dhd-news.de