CARAVAN SALON 2018 | 24.08.18 - 02.09.18 | Düsseldorf
Urlaub zum Mieten: StarterWelt gibt erstmals Tipps für Mietmobile
artimg11396_120x80.jpg

Info: Die Anlaufstelle für Einsteiger auf dem Caravan Salon hat sich vergrößert, nun gibt es auch Infos rund um das Mieten von Reisemobilen und Caravans. Mit einem der Mitarbeiter des Caravaning Industrie Verbandes haben wir uns darüber unterhalten, was das Mieten eines Reisemobils vom Mieten eines PKW unterscheidet.

Müller antwortet auf folgende Fragen:

1. Wenn ich ein Reisemobil mieten möchte, gehe ich da zu Hertz, Avis, Sixt oder sind das spezielle Vermieter?

2. Gibt es viele davon, sprich: Sind die Vermieter flächendeckend im Land vertreten?

3. Beim PKW schaue ich ein paar Details bei der Übernahme an. Wie sieht es beim Reisemobil aus? Da sind ja viel mehr Geräte und Betriebsflüssigkeiten drin.

4. Wo viel drin ist, kann auch viel kaputt gehen. Wie sieht es mit dem Versicherungsschutz aus?

5. Beim PKW sagt das Klischee, dass Mietwagen gerne getreten und rüde behandelt werden. Sind Reisemobilisten verantwortungsvoller beim Umgang mit Mietwagen?

6. Welche Fahrzeuge gehen eigentlich in die Vermietung? Sind das die Brot- und Butter-Modelle, in denen der Kunde weniger kaputt machen kann oder sind da auch top ausgestattete Versionen drunter?

7. Welche Führerscheine brauche ich eigentlich, wenn ich ein Reisemobil mieten möchte?

O-Ton: Thomas Müller, "Caravaning-Botschafter", Caravaning Industrie Verband e.V. (CIVD), 60486 Frankfurt
Länge: 5:00 (7 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 27.08.2018 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung
(Deutscher Hörfunk Dienst)
h.schoenfelder@dhd-news.de