CARAVAN SALON 2018 | 24.08.18 - 02.09.18 | Düsseldorf
Aufrüstung: Iveco mit Erdgasantrieb und Notbremsassistent
artimg11389_120x80.jpg

Info: Der Caravan Salon ist die Bühne, auf der die Hersteller von Fahrzeugen und Aufbauten ihre Neuheiten zeigen. Die Wagen von Iveco ändern sich optisch eher selten. Dafür tut sich unter der Haube was. Denn der Hersteller zeigt in diesem Jahr einen Erdgasantrieb und setzt nun auch Notbremsassistenten in seinen Wagen ein.

Kemper antwortet auf folgende Fragen:

1. Welche Neuheiten hat Iveco in diesem Jahr mitgebracht?

2. Welche Vorteile hat der Erdgas-Antrieb?

3. Was bedeutet der Gasantrieb für die Laufruhe des Motors. Netter als das dieseln?

4. Der Vorteil vom Diesel ist ja die hohe Energiedichte des Brennstoffs. Wie sieht das beim Gasmotor aus?

5. Ein Notbremsassistent ist jetzt mit an Bord. Wie greift der ein?

6. Manche Systeme erschrecken sich ja vor Fahrbahnteilern, Verkehrsinseln, Kreisverkehrshügeln etc. Wie empfindlich ist Ihrer eingestellt?

O-Ton: Martin Kemper, Leiter Entwicklung, IVECO Magirus AG, 89079 Ulm
Länge: 3:33 (6 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 25.08.2018 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung
(Deutscher Hörfunk Dienst)
h.schoenfelder@dhd-news.de