CARAVAN SALON 2018 | 24.08.18 - 02.09.18 | Düsseldorf
Wieder ein Rekordabsatz bei Caravans und Reisemobilen
artimg11381_120x80.jpg

Info: Quer durch alle Fahrzeugformen haben die Hersteller von Reisemobilen und Caravans wieder ein Rekordjahr vor Augen. Im ersten Halbjahr 2018 sind knapp 11% mehr Fahrzeuge zugelassen worden als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Und das war schon ein Rekordjahr. Der Branchenverband CIVD kann sich also freuen. Sein Geschäftsführer spricht in den O-Tönen außerdem über die Gründe dafür und erklärt, was die Kunden sich heute wünschen. Das sind vor allem Kompaktheit, Komfort und Konnektivität.

Onggowinarso antwortet auf folgende Fragen:

1. Die Hersteller, die sie vertreten, sind ja in den vergangenen Jahren von Verkaufsrekord zu Verkaufsrekord geeilt. Wie sieht es aktuell aus?

2. Verkaufsrenner sind die Reisemobile. Welche Modelle suchen die Kunden. Die großen Mobile oder die kompakten Freizeitmobile?

3. Was bedeutet das für den Preis?

4. Wenn die Zusatzausstattung den Durchschnittspreis hochtreibt, was erwarten die Kunden von ihren Reisemobilen? Dass sie eine Art Ersatz-Zuhause sind?

5. Wie groß ist der Marktanteil der deutschen Hersteller? Viele andere Herkunftsländer sieht man ja nicht auf den Autobahnen.

6. Spielen die Handelskonflikte mit den USA eine Rolle für die Branche oder sind die Märkte zu getrennt?

7. Ein so großer Kapazitätsausbau bringt doch auch Probleme mit sich. Finden Sie noch genug Mitarbeiter?

8. Was macht die Branche denn sexy?

9. Welche Berufe sollten denn Menschen erlernt haben, wenn sie in Ihrer Branche arbeiten wollen?

O-Ton: Daniel Onggowinarso, Geschäftsführer, Deutscher Caravaning Industrie Verband (CIVD), 60486 Frankfurt am Main
Länge: 4:40 (9 O-Töne, einzeln einsetzbar)
Autor: Harald Schönfelder

erstellt: 15.08.2018 
Bereitstellung des mp3-Audios in Sendequalität (E-Mail-Versand oder direkt speichern)
Nach Eingabe von Name, E-Mail und Sender stellen wir Ihnen unsere Audio-Beiträge zur kostenfreien Nutzung unter Berücksichtigung unserer AGB zur Verfügung.
Ihre personenbezogenen Daten unterliegen selbstverständlich dem Datenschutz und werden nur für interne Zwecke verwendet.
* = notwendige Angaben
Beitrags-Funktionen
Ihr Ansprechpartner
Harald Schönfelder
Redaktionsleitung
(Deutscher Hörfunk Dienst)
h.schoenfelder@dhd-news.de